22.07.2021 | Bayern Neue Unwetter in Bayern: So wird am Wochenende das Wetter bei euch

Noch ist es sommerlich warm mit blauem Himmel. Am Wochenende kommen aber wieder einzelne Unwetter auf uns zu. Was genau euch erwartet, erfahrt ihr hier.

Foto: Frank Cone / pexels

Das Tief Dirk bringt neue Unwetter in den Freistaat. Diese sind nicht mit den Unwettern vergleichbar, die die Hochwasser verursacht haben, trotzdem wird es in vielen Teilen Bayerns grau und nass.

Der Freitag bleibt noch sommerlich warm, am Samstag gehen die Unwetter dann aber los. Im Westen und Südwesten Bayerns sowie an den Alpen kann es teils zu kräftigen Gewittern mit Starkregen, Hagel und Sturmböen kommen. Im Südwesten und Süden können schwere Sturmböen oder auch orkanartige Böen nicht ausgeschlossen werden. Genaue Details kann man aber noch nicht sicher vorhersagen. 

In der Nacht zu Sonntag breiten die Gewitter sich dann Richtung Nord-Ost aus und können teils in nicht gewittrigen Starkregen übergehen. Tagsüber kann es Sonntag immer wieder kräftige Gewitter geben – im Süden und Südosten zum Teil auch mit Starkregen, Hagel und Sturmböen.

In der nächsten Woche ist auch erstmal keine Besserung in Sicht. Am Montag kann es immer wieder zu Gewittern und Schauern kommen und auch Dienstag und Mittwoch bleiben unbeständig.

Alle aktuellen Wetterwarnungen findet ihr hier

Das könnte dich auch interessieren: