17.04.2020 | Bayern Q&A zu den neuen Corona-Maßnahmen: Söder und Piazolo beantworten eure Fragen

Fallen die Pfingst- und Sommerferien aus? Was ist, wenn ich keine Kinderbetreuung habe? Ministerpräsident Söder und Kultusminister Piazolo beantworten auf ANTENNE BAYERN eure Fragen.

Die Corona-Maßnahmen in Bayern werden langsam gelockert. Zwar gelten die Ausgangsbeschränkungen jetzt bis zum 03. Mai, jedoch ist es ab 20. April erlaubt, im Freien mit einer haushaltsfremden Person spazieren zu gehen, Sport zu treiben oder sich zu treffen.

Auch die ersten Schüler in Bayern dürfen bald wieder zur Schule gehen. Ihr habt zu den geänderten Maßnahmen in Bayern einige Fragen - aus diesem Grund waren Ministerpräsident Söder und Kultusminister Piazolo heute in GUTEN MORGEN BAYERN auf ANTENNE BAYERN zu Gast und haben eure Fragen beantwortet.

Ich darf jetzt auch eine haushaltsfremde Person treffen, muss es dabei immer die selbe Person sein?

Nein, die Person darf auch wechseln. Ihr dürft euch aber trotzdem immer nur mit einer Person aufhalten und müsst den Mindestabstand einhalten. Das Treffen mit dem Partner ist auch weiterhin erlaubt.

Was ist wenn ich wieder arbeiten gehen muss, aber keine Kinderbetreuung habe?

Die Notbetreuung für Kinder wird ausgeweitet, aber aus Kapazitätsgründen kann diese nicht von allen Eltern genutzt werden. Kultusminister Piazolo weißt darauf hin, dass aber noch nicht alle wieder arbeiten gehen müssen. Zugleich bittet er die Arbeitgeber großzügig zu reagieren und da wo es möglich ist, Home Office ermöglichen. Laut Ministerpräsident Söder werden die Plätze der Notfallbetreuung derzeit nicht vollständig ausgereizt und jetzt sollen diese sogar nochmal ausgebaut werden.

Alle Events bis zum 31. August wurden abgesagt. Wie schaut es mit Menschen aus, die in der Branche arbeiten?

Um Ansteckungen zu verhindern, ist Abstand halten ein effektives Mittel. Dies ist bei Veranstaltungen aber nicht möglich. Es werden jetzt Maßnahmen entwickelt, wie Menschen in den Bereichen Tourismus, Event und Gastronomie finanziell unterstützt werden können. Denkbar ist zum Beispiel eine Senkung der Mehrwertssteuer auf Gastroartikel.

Wie schaut es mit dem Oktoberfest aus?

MInisterpräsident Söder wird sich hierzu in der nächsten Woche mit Münchens OB Dieter Reiter beraten. Unter den jetzigen Bedingungen kann sich der Ministerpräsident kein Oktoberfest in diesem Jahr vorstellen.

Fallen die Pfingst- und Sommerferien in diesem Jahr aus?

Einen Wegfall der Pfingst- oder Sommerferien schließt Kultusminister Piazolo aus. "Gerade in den schweren Zeiten brauchen wir etwas, worauf wir uns freuen können", sagte er.

Finden die Abiturprüfungen statt?

Ja, die Abiturprüfungen in Bayern sollen in diesem Jahr unter möglichst fairen Bedingungen stattfinden.

Hier gehts zu den weiteren Fragen: