06.12.2019 | Bayernreporter 38-Jährige aus Westendorf vermisst: Wer hat diese Frau gesehen?

Mittlerweile sind die Angehörigen in großer sorge. Seit Samstag (30.11.) wird eine Frau aus Westendorf vermisst. Die 38-jährige Mutter hatte nach einem Streit das Haus verlassen. Zuerst dachten alle, die Frau nimmt sich eine familiäre Auszeit. Aber jetzt beschleicht die Angehörigen ein mulmiges Gefühl.

Seit Samstag wird Frau Alexandra Eder aus Westendorf vermisst. Zunächst ging man davon aus, dass sie sich eine kurze familiäre Auszeit gönnen möchte. Inzwischen sind ihre Angehörigen aber sehr in Sorge und haben einen Aufruf in sozialen Netzwerken gestartet.

Frau Eder ist 170 cm groß, schlank und hat schulterlange blonde Haare. Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war sie mit einer dunkelblauen Jacke Marke Adidas, hellblauen Jeans und Stiefeln bekleidet.

Frau Eder wird gebeten sich bei ihren Angehörigen oder der Polizei zu melden.

Hinweise zum Aufenthaltsort der Frau Eder nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Bei der hier angezeigten Meldung handelt es sich um eine original Pressemitteilung der jeweiligen Polizeidienststelle. Die Inhalte wurden redaktionell nicht überarbeitet. antenne.de ist für die Inhalte nicht verantwortlich.