04.06.2019 | Bayernreporter Bayernweiter Service: Vogelstimmen per WhatsApp erkennen

Am Gesang eines Vogels die Art zu bestimmen ist nicht ganz einfach. Ein Landshuter Ornithologe will jetzt mit einem WhatsApp-Dienst Abhilfe schaffen.

Was für eine Vogelart singt denn da gerade so schön? Das werden sich sicherlich einige schon mal gefragt haben, wenn sie den Vogelgesang bei einem Spaziergang oder im eigenen Garten gehört haben. Der Landshuter Naturexperte und Ornithologe Philipp Herrmann hat jetzt einen WhatsApp-Dienst ins Leben gerufen, der euch schnell verrät, um welche Vogelart es sich handelt. 

So geht´s:

Speichert euch dafür einfach die Nummer 0160/4424450 in euer Handy ein und sobald ihr wissen wollt, um welchen Vogel es sich handelt, einfach kurz eine Sprachnachricht vom Vogelgesang aufnehmen und abschicken. Der "Vogelphilipp", wie sich Hermann selbst nennt, hört sich jede Nachricht an und antwortet euch zeitnah.

Artenschutz wird gefördert

Das Projekt wurde schon in Landshut, Regensburg und Nürnberg getestet. Jetzt ist der Dienst auch bayernweit verfügbar. Unterstützt wird das Projekt vom Bund Naturschutz. Zukünftig soll der WhatsApp-Dienst auch helfen, seltene Arten zu erkennen und entsprechende Schutzmaßnahmen zu ergreifen.