23.01.2019 | Bayernreporter Jetzt bewerben! Wer will die nächste Bayerischen Bierkönigin werden?

Das Lieblingsgetränk der Bayern sucht seine Königin! Jetzt nimmt der Bayerische Brauerbund wieder Bewerbungen für das Amt der Bierkönigin 2019/2020 entgegen. Hier könnt ihr euch anmelden.

Foto: Bayerischer Brauerbund e.V. Johanna Seiler ist die amtierende Bierkönigin.

In ganz Bayern sucht der Bayerische Brauerbund ab sofort wieder Bewerberinnen für das Amt der obersten Bier-Repräsentantin. Bald wird die Bayerische Bierkönigin 2019/2020 gewählt. Sie wird das bayerische Bier und die bayerische Bierkultur im In- und Ausland vertreten.

Interessentinnen für die Nachfolge von Johanna Seiler, deren Amtszeit im Mai dieses Jahres endet, können sich ab sofort beim Bayerischen Brauerbund bewerben, sofern

  • sie in Bayern geboren und aufgewachsen
  • und mindestens 21 Jahre alt sind.
Der Fahrplan für die Kandidatinnen

Unter allen Bewerbungen, die bis zum 20. Februar 2019 beim Bayerischen Brauerbund eingehen, werden 24 Kandidatinnen von der hochkarätig besetzten Jury ausgewählt und für ein Casting nach München eingeladen. Am Ende des Castings werden 7 Finalistinnen stehen, die am Festabend zur Wahl der Bayerischen Bierkönigin am 16. Mai in München das Finale um die Krone bestreiten. Zuvor werden die Damen auf einer Studienfahrt ins Bayerische Brauereimuseum, Kulmbach, vom Bayerischen Brauerbund geschult und auf die Amtszeit als Bayerische Bierkönigin vorbereitet.

So könnt ihr euch bewerben

Was die Bewerberinnen beachten müssen und wohin ihr eure Bewerbungsunterlagen schicken könnt, erfahrt ihr hier.

Mehr zum Bier: