25.03.2019 | Bayernreporter Polizei sucht Fünfjährige mit Helikopter - Großeinsatz in München

In München suchte die Polizei nach einem 5-jährigen Mädchen. Sogar ein Hubschrauber war im Einsatz – und das wegen eines kleinen Leichtsinnsfehlers.

Foto: Mohssen Assanimoghaddam/dpa

Eine 30-jährige Münchnerin meldete in der Nacht von Samstag auf Sonntag (24.03.) ihre Tochter als vermisst, als sie gegen zwei Uhr nach Hause kam. Die Polizei suchte das Kind mit einem Hubschrauber. Sogar eine Hundestaffel wurde angefordert.

Als die Beamten die Wohnung durchsuchten, fanden sie eine Notiz. Die Nachbarin nahm die 5-Jährige bei sich auf, nachdem sie sie weinen gehört hatte.

Jetzt wird geprüft, ob die Mutter ihre Aufsichtspflicht verletzt hat.