08.06.2020 | Bayernreporter Raubüberfall auf Tankstelle in Rosenheim: Polizei sucht Täter mit Video

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Rosenheim sucht die Polizei nach Zeugenhinweisen. Hierzu wurde auch Sequenzen der Überwachungskamera veröffentlicht.

Foto: Polizei Oberbayern Süd

In Rosenheim kam es am Sonntagabend (07.06.2020) gegen 20:56 Uhr zu einem Raubüberfall in einer Tankstelle im Ortsteil Westerndorf St. Peter. Die Tankstelle befindet sich in der Westerndorfer Straße neben einem Autohaus. 

Überwachungskamera hat Tat dokumentiert

Der unbekannte Täter zwang den Angestellten unter Vorhalten einer Schusswaffe Bargeld herausgegeben. Der Täter konnte zu Fuß in Richtung Rosenheimer Innenstadt bzw. in den Ortsteil Mitterfeld fliehen. Die Tat wurde aber von einer Überwachungskamera gefilmt. Details zur Schadenssumme konnten noch nicht gemacht werden.

So wird der Täter beschrieben:

  • männlich
  • ca. 1,75- 1,80m groß
  • 20-30 Jahre alt
  • dunkle, in die Stirn ragende Haare
  • Brille mit runden Gläsern
  • Einwegmundschutz
  • dunkle Sweatjacke, dunkle Hose und blaue Turnschule
  • Der Täter sprach hochdeutsch

Wer hat am Sonntagabend, 07.06.2020, in der Zeit von 20:45 - 21:15 Uhr im Bereich der Westerndorfer Straße in Rosenheim die oben beschriebene Person beobachtet?

Sachdienliche Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Rosenheim (08031/200-0) oder an jede andere Polizeidienststelle.