10.07.2020 | Deutschland Ab Oktober: ANTENNE BAYERN via DAB+ hören - bundesweit!

Wenn der zweite nationale DAB+-Multiplex im Oktober 2020 seinen Betrieb aufnimmt, ist ANTENNE BAYERN mit dabei.

„Ich freue mich ganz besonders und bin stolz darauf, dass ANTENNE BAYERN schon bald bundesweit ausstrahlen wird“, sagt Felix Kovac, Geschäftsführer der Unternehmensgruppe ANTENNE BAYERN. „Wir setzen auf eine hybride Digitalisierungsstrategie, bestehend aus einer parallelen Verbreitung via Internet und DAB+.“

Dorothee Bär, Staatsministerin für Digitalisierung, freut sich mit: „Ich bin ANTENNE BAYERN sehr dankbar, dass sie dieses Signal senden: Die digitalen Übertragungswege der Zukunft haben große Relevanz. Der nationale DAB+-Einstieg von ANTENNE BAYERN ist damit ein Signal an die ganze private Radiolandschaft sowie den öffentlich-rechtlichen Rundfunk.“

Wer zukünftig von Sonthofen im Allgäu bis nach Flensburg an die Küste fährt, kann ab Oktober ANTENNE BAYERN glasklar über DAB+ im Autoradio empfangen. Das lästige Umschalten entfällt, Frequenz-Suchlauf gehört der Vergangenheit an, und zudem wird das Handy-Datenvolumen ohne Radio-Streaming geschont.

Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), ergänzt: „Die Entscheidung, mit ANTENNE BAYERN auf den 2. bundesweiten DAB-Multiplex zu gehen, stärkt zum einen den Medienstandort Bayern und bestätigt die DAB+-Strategie des Freistaats. Zum anderen ist sie ein Zeichen für die Zukunftsfähigkeit der Sender – auch weit über den Freistaat hinaus.“

ANTENNE BAYERN ist das erste landesweite Radioprogramm mit nationaler DAB+-Verbreitung. Ab Oktober erreicht Deutschlands meist gehörtes Privatradio ein bundesweites Publikum und damit alle Menschen, die eine Vorliebe für das besondere bayerische Lebensgefühl haben.

So bekommt ihr ANTENNE BAYERN über dab+