19.02.2021 | Deutschland Brandgefahr: BMW ruft über 400.000 Autos zurück

Über 400.000 Fahrzeuge der BMW 3er-Reihe werden zurück in die Werkstatt gerufen. Durch Reibung am Kabelbaum kann es zu Kurzschlüssen oder sogar zum Brand kommen.

Foto: Alexander Heinl/dpa

Betroffen sind 430.000 Halter eines 3er BMW mit dem Modellcode E90 bis E93. Bei den Fahrzeugen aus dem Produktionszeitraum Juli 2004 bis Juni 2012 könne die Steckverbindung vom Kabelbaum zum Gebläseregler der Heizungs- und Klimaanlage durch Reibkorrosion überhitzen und sogar zu brennen beginnen. 

Die Halter sollen in eine Vertragswerkstatt fahren. Die Reparatur in der Werkstatt soll ca. eine Stunde dauern.