26.08.2021 | Deutschland Chance auf Millionen-Gewinn: Die Impflotterie kommt nach Deutschland

Aus den USA konnte man schon öfter davon hören - jetzt kommt die Aktion auch nach Deutschland. Wer sich impfen lässt, hat die Chance auf einen Millionen-Gewinn. Alle Infos dazu gibt es hier.

Foto: Hermann / pixabay

Unter dem Hashtag #geimpftgewinnt kommt die Impflotterie nun auch nach Deutschland. Heißt: Alle Menschen, die bereits geimpft wurden oder es bis Ende September noch vorhaben, haben die Chance auf den Gewinn. Die Verantwortlichen, die Lotto24 AG, begründen die Aktion damit, dass die Impfung uns wieder zurück in den Alltag bringe.

"Jede Impfung ist bereits ein Gewinn, denn sie bringt uns einem Alltag ohne Einschränkungen durch die Pandemie ein großes Stück näher"
So hoch ist der Gewinn

Der Gewinnbetrag setzt sich aus verschiedenen Komponenten zusammen. Zum einen gibt es einen Sofortgewinn in Höhe von 250.000€ und zusätzlich werden 15 Jahre lang monatlich 5.000€ ausgezahlt. Alle Gewinne sind nach Angaben der Lotto24 AG steuerfrei.

Das sind die Voraussetzungen zum Mitmachen

Wer mitmachen möchte, muss 

  • mindestens 18 Jahre alt sein
  • mindestens einmal geimpft sein 
  • oder sich bis zum 30.09.2021 impfen lassen
  • oder nicht geimpft werden dürfen

Es gibt ein Feld auf dem Lottoschein geschenkt, wenn man bis Ende September eine Impfung erhalten hat oder wenn man sich nicht impfen lassen kann. Für jedes weitere Feld müssen 2,50€ gezahlt werden. Die Ziehung der Gewinnzahlen findet jeden Montag um 18 Uhr statt.

Das könnte dich auch interessieren: