02.04.2009 | Deutschland Russland warnt vor neuem Georgien-Krieg

Russland warnt vor neuem Georgien-Krieg
Russische Panzer in Südossetien (Foto vom 22.8.2008).
Russland hat acht Monate nach dem Südkaukasus-Krieg vor einer «Revanche» Georgiens gewarnt. Der georgische Präsident Michail Saakaschwili und sein Militär bereiteten die Rückeroberung der abtrünnigen Gebiete Abchasien und Südossetien vor.

Das behauptete Außenamtssprecher Andrej Nesterenko am Donnerstag nach Angaben der Agentur Interfax in Moskau. Mit der Wiederherstellung des «militärischen Potenzials» in Georgien unterstütze die internationale Gemeinschaft einen «Aggressor».

Nesterenko appellierte an die «USA, die Ukraine und andere Länder», ihre Georgien-Politik zu überdenken. Russland und Georgien hatten sich gegenseitig die Schuld an dem Fünf-Tage-Krieg im August 2008 gegeben. (Quelle: ) (Quelle: (dpa) - Moskau ) (Quelle: )