18.04.2009 | Sport Cejka bleibt auf Siegkurs - Langer auf Rang 18

Golfprofi Alexander Cejka bleibt auch nach dem zweiten Tag der Verizon Heritage in South Carolina auf Siegkurs. 24 Stunden nach seiner besten Golfrunde seit mehr als zwei Jahren fiel der 38-jährige Cejka mit 135 Schlägen (64+71) auf dem Par-71-Kurs von Hilton Head Island auf Rang drei zurück.

Cejka bleibt auf Siegkurs - Langer auf Rang 18
Alexander Cejka spielt in South Carolina vorne mit.
Golfprofi Alexander Cejka bleibt auch nach dem zweiten Tag der Verizon Heritage in South Carolina auf Siegkurs.

24 Stunden nach seiner besten Golfrunde seit mehr als zwei Jahren fiel der 38-jährige Cejka mit 135 Schlägen (64+71) auf dem Par-71-Kurs von Hilton Head Island auf Rang drei zurück. Dagegen löste der Amerikaner Brian Gay (133-67+66) den einzigen Deutschen unter 78 Startern nach dem Cut an der Spitze ab.

«Ich bin immer noch vorn dabei, das gibt Sicherheit. Aber wenn der Ball über die Baumspitzen flog, wurde er oft vom Wind erfasst, den man am Boden kaum spürte», meinte der gebürtige Tscheche nach vier Birdies und vier Bogeys im Harbour Town GC. Im Kampf um den Siegerscheck von 1,026 Millionen aus der Gesamtdotierung von 5,7 Millionen Dollar teilte sich Cejka die Position mit dem zweimaligen US-Open-Sieger Lee Janzen (135/USA). Bislang konnte der Wahlmünchner noch kein US-Turnier gewinnen. In dieser Saison hat er bei 10 Starts fünf Cuts verpasst, zuletzt aber zwei 13. Ränge belegt.

Zur gleichen Zeit legte sich Altmeister Bernhard Langer zum Auftakt des Outback Pro-Am in Tampa Bay/Florida auf die Lauer zum 2. Saisonsieg auf der Championstour der über 50-jährigen Senioren. Eine Woche nach dem verpassten Cut beim US-Masters kam der Anhausener nur schwer in Schwung. Mit drei Bogeys und vier Birdies teilte sich der 51 Jahre alte Schwabe nach 70 Schlägen Platz 18 und lag fünf Schläge hinter dem Führungsduo Larry Nelson (65/USA) und Nick Price (66/Simbabwe). Der Sieger erhält nach drei Runden auf dem Par-71-Kurs rund 255 000 aus dem Topf von 1,7 Millionen Dollar. (Quelle: ) (Quelle: (dpa) - Tampa Bay ) (Quelle: )