01.05.2015 | Sport Abgefahren: Die Chronik des FC Bayern gibt´s jetzt zum Ausdrucken!

Anhänger der "Erfolgsfans" haben die Festschrift digitalisiert und neuveröffentlicht. Auf 130 Seiten sind alle Protagonisten, Spiele, Ergebnisse und Spielorte aufgelistet.

Abgefahren: Die Chronik des FC Bayern gibt´s jetzt zum Ausdrucken!
Foto: dpa / Jüdisches Museum Berlin

90 Jahre lang war die Festschrift des FC Bayern München nur sehr schwer zugänglich. JETZT haben Anhänger der "Erfolgsfans" eines der Bücher wiederentdeckt. Das historische Werk bildet ein Vierteljahrhundert Vereinsgeschichte ab: Die Jahre 1900 bis 1925.

Wie haben die "Erfolgsfans" die Chronik der Bayern entdeckt?

Bei der Recherche für ihren FCB-Podcast sind die Anhänger zufällig auf das 90 Jahre alte Werk gestoßen. Es beinhaltet den Weg zur Gründung des Vereins, die erste Ostkreismeisterschaft und die ersten Jahre unter Präsident Kurt Landauer. Für Ruben Schulze-Fröhlich, den Gründer der "Erfolgsfans", ist die historische Festschrift ein echter Schatz: „Über die ersten Jahre gibt es nur wenige und widersprüchliche Quellen.“ 
Alfred J. Engel, der Sohn des jüdischen Bayern-Spielers Harry Engel (1913 bis 1919 Kicker beim FC Bayern), hatte das Buch vor Jahren auf dem Dachboden entdeckt und es 2006 dem Jüdischen Museum vermacht.“ 

Die Autoren der "Erfolgsfans" haben die Chronik zusammen mit dem Berliner Museum digitalisiert und neuveröffentlicht. Auf 130 Seiten sind alle Protagonisten, Spiele, Ergebnisse und Spielorte aufgelistet. Außerdem finden Sie in der Neuauflage zahlreiche Bilder, Wappen und Vereinslieder des FC Bayern.

Die Vereinschronik des FC Bayern zum Ausdrucken gibt´s hier!

Die schönsten Bilder aus der Bayern-Chronik: