02.01.2020 | Sport Matthäus: Rummenigge «guter Lehrmeister» für Kahn

München (dpa) - Lothar Matthäus ist fest davon überzeugt, dass der Bayern-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge ein starker Ratgeber für den neuen Fußball-Funktionär Oliver Kahn sein wird. «Er wird ein guter Lehrmeister sein, denn Oliver wird ja nicht Rummenigges Arbeit eins zu eins weitermachen», sagte der 58 Jahre alte Matthäus der «Frankfurter Rundschau» (Donnerstag). Der frühere Fußball-Nationaltorhüter Kahn ist seit Jahresbeginn neues Vorstandsmitglied bei den Bayern.

Karl-Heinz Rummenigge und Oliver Kahn stehen gemeinsam. /dpa/Archiv
Foto: Andreas Gebert Karl-Heinz Rummenigge und Oliver Kahn stehen gemeinsam. /dpa/Archiv

München (dpa) - Lothar Matthäus ist fest davon überzeugt, dass der Bayern-Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge ein starker Ratgeber für den neuen Fußball-Funktionär Oliver Kahn sein wird. «Er wird ein guter Lehrmeister sein, denn Oliver wird ja nicht Rummenigges Arbeit eins zu eins weitermachen», sagte der 58 Jahre alte Matthäus der «Frankfurter Rundschau» (Donnerstag). Der frühere Fußball-Nationaltorhüter Kahn ist seit Jahresbeginn neues Vorstandsmitglied bei den Bayern.

Beim deutschen Rekordmeister soll Kahn (50) zum Nachfolger von Rummenigge (64) aufgebaut werden und diesen Ende 2021 als Chef ablösen. «Schön, dass er wieder zurück ist, genau wie Jürgen Klinsmann, das wertet die Bundesliga auf», sagte Rekordnationalspieler Matthäus. «Oliver muss sich einarbeiten und dann umsetzen und weiterführen, was die anderen vorgelegt haben. Das ist einiges. Ich erwarte, dass er seine neue Arbeit genauso gut macht wie die, die er beim FC Bayern im Tor geleistet hat», meinte der frühere Bayern-Kapitän.