11.10.2021 | Welt Österreich: Alexander Schallenberg wird neuer Kanzler

Alexander Schallenberg ist der neue Bundeskanzler von Österreich. Der Bundespräsident Van der Bellen hatte ihn heute nach dem Sebastian Kurz Skandal in der Präsidentschaftskanzlei vereidigt.

Foto: Lisa Leutner dpa

Am Samstag trat der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz zurück. Alexander Schallenberg wurde heute als sein Nachfolger vereidigt. 

Warum ein neuer Kanzler?

Sebastian Kurz stand zuletzt massiv in der Kritik. Gegen den inzwischen ehemaligen Bundeskanzler laufen Korruptionsermittlungen. Genau deswegen hatten die mitregierenden Grünen die Ablöse von Sebastian Kurz gefordert. Dies wurde jetzt umgesetzt. Anderenfalls wäre das Platzen der Koalition im Raum gestanden. Eigentlich wäre die Legislaturperiode von Sebastian Kurz noch bis 2024 gewesen.