12.07.2018 | 250x Bayern erleben Canyoning im Ostertal: Freut euch auf Action pur!

Nervenkitzel, Adrenalin und jede Menge Spaß – wenn du das Allgäu einmal ganz anders erleben willst, bist du beim Canyoning genau richtig. Abseilen und Klettern auf glatten Felsen, Springen in tiefe Gumpen, Rutschen und Schwimmen. Auch für Kids ab sechs Jahren echt cool.

  • Spannende Action für Groß und Klein - Canyoning ist eine tolle Freizeitbeschäftigung. Eine solide Grundsportlichkeit solltet ihr allerdings mitbringen ;)

    Spannende Action für Groß und Klein - Canyoning ist eine tolle Freizeitbeschäftigung. Eine solide Grundsportlichkeit solltet ihr allerdings mitbringen ;)

  • Was ist das genau? Beim Canyoning durchquert ihr eine Schlucht - schwimmend, rutschend, euch abseilend und auch mal kletternd. 

    Was ist das genau? Beim Canyoning durchquert ihr eine Schlucht - schwimmend, rutschend, euch abseilend und auch mal kletternd. 

  • Vielleicht hast du sogar mal Lust vom Schluchtrand aus ins Wasser zu springen? 

    Vielleicht hast du sogar mal Lust vom Schluchtrand aus ins Wasser zu springen? 

  • Keine Sorge: Die Canyoning-Touren sind geführt und euer Guide steht euch mit Rat und Tat zur Seite.

    Keine Sorge: Die Canyoning-Touren sind geführt und euer Guide steht euch mit Rat und Tat zur Seite.

  • Also kommt vorbei. Und entdeckt noch mehr spannende Erlebnisse im neuen ANTENNE BAYERN Ausflugsführer.

    Also kommt vorbei. Und entdeckt noch mehr spannende Erlebnisse im neuen ANTENNE BAYERN Ausflugsführer.

Wie findest du die Vorstellung, an einem Stahlseil hängend einen Wasserfall zu überqueren? Bekommst du Gänsehaut oder möchtest du sofort loslegen? Das ist nur eine der Aufgaben, die dich bei der Canyoning Tour im Allgäuer Ostertal bei Kempten erwarten. 

Was ist Canyoning?

Ziel beim Canyoning ist es, eine Bergschlucht zu durchqueren: wandernd, kletternd, springend, schwimmend oder rutschend. Ein genialer Mix aus Bergsteigen und Wassersport! Eine gewisse Grundsportlichkeit solltest du mitbringen, ansonsten eignet sich die geführte Canyoning Tour im Ostertal für (fast) jeden - ob Schulkind, Teenie oder Best Ager. 

Der Start...

Erstmal erhältst du eine umfassende Einführung in die Sicherheitsvorkehrungen. Außerdem werden Neoprenanzüge, Klettergurte und Helme ausgegeben. Zum Warmwerden folgt eine etwa halbstündige Wanderung bergauf am Ostertalbach entlang. Oben angekommen geht’s los: Mit professioneller Hilfe übst du zunächst das Sichern und Abseilen und steigst im Anschluss daran in die Schlucht hinunter. An manchen Stellen wanderst du im seichten Wasser, anderswo durchschwimmst du eine tiefe Gumpe. Vielleicht hast du sogar Lust, vom Schluchtrand aus ins Wasser zu springen? 

Der ausgebildete Guide ist immer an deiner Seite, gibt Tipps oder legt auch mal Hand ans Seil. Ein unvergessliches Erlebnis, von dem du sicherlich noch lange schwärmen wirst!

Zurück zur Übersicht!

Anfahrt

Öffentlich: Zug nach Blaichach, Bus zur Gunzesrieder Säge (Nr. variiert je nach Schul- oder Ferienzeit, www.blaichach.de).

Auto: B19 bis Sonthofen-Nord, dort Richtung Gunzesried, durch das Gunzesrieder Tal zur Gunzesrieder Säge fahren.

Preise

Canyoning für Einsteiger (ab 2 Teilnehmern): 89,-

Canyoning für Familien (ab 3 Teilnehmern): € 89,- pro Erwachsenen, € 75,- pro Kind (6-14 Jahre)

Weitere infos

Mehr Informationen gibt's über: 

purelements GmbH & Co. KG
Burgweg 11a
87527 Sonthofen
Tel. 08321/7804790
www.purelements.eu

Bitte beachtet, dass ihr die Canyoning Tour vorab reservieren müsst.

Mehr Events aus dem Buch: