13.07.2018 | 250x Bayern erleben Glas blasen in Frauenau: Einmaliges Souvenir aus 1200 Grad

Im weltweit ältesten Familienbetrieb selbst Glas blasen und die ganz persönliche Blumenkugel als Souvenir mitnehmen: Das kannst du in der traditionsreichen Glasmanufaktur Freiherr von Poschinger in Frauenau. Doch wie geht das eigentlich – Glas blasen?

Hast du schonmal selber Glas geblasen? Dann wäre das doch vielleicht mal eine spannende Unternehmung? Das geht beispielsweise in der traditionsreichen Glasmanufaktur Freiherr von Poschinger in Frauenau. Den Anfang übernimmt dort für dich der Glasmacher. Er formt eine kleine Kugel - die Grundform für deine Blumenkugel. Dann suchst du die Farbe aus – Blau, Rot, Grün oder lieber mehrfarbig – und die Kugel wird in farbige Glasbrösel getupft. Nun kommt sie für etwa eine Minute in den 1200 Grad heißen Ofen.

Und dann ist es so weit: Du pustest – aber bitte ganz vorsichtig! – in die Glaspfeife. 

Wenn nötig, hilft der Glasbläser. Durch die natürliche Schwerkraft hängt die Kugel nach unten, und es bildet sich ein Stiel. Jetzt wird sie noch für ca. 15 Minuten neben die heiße Ofenöffnung zum Abkühlen gelegt, abgeschnitten und abgeschliffen – und fertig ist deine Blumenkugel! Sie ist nicht nur einmalig, sondern auch praktisch: Mit Wasser gefüllt, ist sie eine Bewässerungshilfe für jeden Blumentopf!

Anschließend lernst du mehr über Glasbläserei

Bei der anschließenden Führung durch die historische Glasmanufaktur erlebst du, wie vor deinen Augen wunderschöne, mundgeblasene und handgefertigte Gläser entstehen. Zu iden Kunden der Familie Freiherr von Poschinger zählen renommierte Firmen, europäische Adelshäuser und sogar arabische Scheichs – sie alle lassen sich hochwertige Spezialanfertigungen herstellen. Doch auch ganz »normales« Glas gibt es hier zu kaufen: schöne Trinkgläser, Vasen, Gartenkugeln … lass dich einfach vom vielfältigen Angebot des manufaktureigenen Ladens überraschen!

Zurück zur Übersicht!

Anfahrt

Öffentlich: Mit dem Zug von Zwiesel nach Frauenau. 

Auto: Über Zwiesel auf der St2132 nach Frauenau.

Weitere infos

Mehr Informationen gibt's über: 

Freiherr von Poschinger Glasmanufaktur
Moosauhütte 14
94258 Frauenau
Tel. 09926/94010
www.poschinger.de

Mehr Events aus dem Buch:

  • Willst du dich mal wie Robin Hood fühlen? Dann schnapp dir Pfeil und Bogen und komm in den Steigerwald - eine der urwüchsigsten Naturlandschaften Bayerns.Bogenschießen im Steigerwald

    Willst du dich mal wie Robin Hood fühlen? Dann schnapp dir Pfeil und Bogen und komm in den Steigerwald - eine der urwüchsigsten Naturlandschaften Bayerns.

    Bogenschießen im Steigerwald

  • Nervenkitzel, Adrenalin und jede Menge Spaß – wenn du das Allgäu einmal ganz anders erleben willst, bist du beim Canyoning genau richtig.Canyoning im Ostertal

    Nervenkitzel, Adrenalin und jede Menge Spaß – wenn du das Allgäu einmal ganz anders erleben willst, bist du beim Canyoning genau richtig.

    Canyoning im Ostertal

  • In Fischen im Allgäu gibt's sehr zutrauliche Eichhörnchen. Die putzigen Waldbewohner bevölkern hier den sogenannten Eichhörnchenwald und haben ihre natürliche Scheu vor den Menschen ziemlich verloren. DIE Gelegenheit den niedlichen Tieren so nahe zu sein.Eichhörnchen füttern im Allgäu

    In Fischen im Allgäu gibt's sehr zutrauliche Eichhörnchen. Die putzigen Waldbewohner bevölkern hier den sogenannten Eichhörnchenwald und haben ihre natürliche Scheu vor den Menschen ziemlich verloren. DIE Gelegenheit den niedlichen Tieren so nahe zu sein.

    Eichhörnchen füttern im Allgäu

  • Wünschst du dir manchmal, einfach abheben und über die Landschaft fliegen zu können? Dann bist du reif für einen Flug im Heißluftballon. Am besten in der Rhön - dem bayerischen Heißluftballon-Mekka.Ballonfahrt in der Rhön

    Wünschst du dir manchmal, einfach abheben und über die Landschaft fliegen zu können? Dann bist du reif für einen Flug im Heißluftballon. Am besten in der Rhön - dem bayerischen Heißluftballon-Mekka.

    Ballonfahrt in der Rhön

  • Das geniale Freizeitparadies am Ochsenkopf bietet ziemlich alles, was das Action-Herz begehrt. Deutschlands erster Ziplinepark, eine Sommerrodelbahn, tolle Wanderstrecken und mehr.Freizeitparadies am Ochsenkopf

    Das geniale Freizeitparadies am Ochsenkopf bietet ziemlich alles, was das Action-Herz begehrt. Deutschlands erster Ziplinepark, eine Sommerrodelbahn, tolle Wanderstrecken und mehr.

    Freizeitparadies am Ochsenkopf

  • Mehrere Wege führen auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands. Die gute Nachricht: Man muss kein geübter Bergsteiger sein, um den genau 2962 Meter hohen Gipfel zu erklimmen.Rauf auf die Zugspitze

    Mehrere Wege führen auf die Zugspitze, den höchsten Berg Deutschlands. Die gute Nachricht: Man muss kein geübter Bergsteiger sein, um den genau 2962 Meter hohen Gipfel zu erklimmen.

    Rauf auf die Zugspitze

  • Dieses unvergessliche Erlebnis solltest du dir mindestens einmal im Leben gönnen! Allerdings misst du dich frühzeitig anmelden, denn die – im doppelten Wortsinn – feuchtfröhlichen Fahrten sind äußerst beliebt und deshalb schnell ausgebucht.Floßfahrt auf der Isar

    Dieses unvergessliche Erlebnis solltest du dir mindestens einmal im Leben gönnen! Allerdings misst du dich frühzeitig anmelden, denn die – im doppelten Wortsinn – feuchtfröhlichen Fahrten sind äußerst beliebt und deshalb schnell ausgebucht.

    Floßfahrt auf der Isar

  • Im weltweit ältesten Familienbetrieb selbst Glas blasen und die ganz persönliche Blumenkugel als Souvenir mitnehmen: Das kannst du in der traditionsreichen Glasmanufaktur Freiherr von Poschinger.Glas blasen in Frauenau

    Im weltweit ältesten Familienbetrieb selbst Glas blasen und die ganz persönliche Blumenkugel als Souvenir mitnehmen: Das kannst du in der traditionsreichen Glasmanufaktur Freiherr von Poschinger.

    Glas blasen in Frauenau

  • Das mittelalterliche Essing ist ein malerisches Kleinod im Altmühltal. Doch uns zieht es hinunter in die geheimnisvollen Höhlen rund um Essing: in das Schulerloch - ein einzigartiges Wasserbecken - und die Klausenhöhlen - ein System von mehreren übereinander geschachtelten Höhlen.Höhlentouren in Essing

    Das mittelalterliche Essing ist ein malerisches Kleinod im Altmühltal. Doch uns zieht es hinunter in die geheimnisvollen Höhlen rund um Essing: in das Schulerloch - ein einzigartiges Wasserbecken - und die Klausenhöhlen - ein System von mehreren übereinander geschachtelten Höhlen.

    Höhlentouren in Essing