14.10.2016 | Bayern von oben Bayern von oben - Gunzenhausen

Gunzenhausen, wie Sie es noch nie gesehen haben! Nämlich von oben, aus der Vogelperspektive. Lassen Sie sich entführen auf eine Reise durch die Lüfte - einfach traumhaft schön:

Gunzenhausen liegt inmitten des Fränkischen Seenlandes,  die intakte Natur rund um die Stadt können Sie so wunderbar per Fahrrad oder zu Fuß genießen. Gunzenhausen ist übrigens die einzige bayerische Stadt, die der raetische Limes durchquert.

Wunderschöne Luftaufnahmen von Gunzenhausen - eine Bilderstrecke:

  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.59
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.59
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.26
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.26
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.11
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.11
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.43
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.43
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.13
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.08.13
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.32
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.32
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.10.19
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.10.19
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.56
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.56
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.48
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.09.48
  • Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.10.38
    Bildschirmfoto 2016-09-29 um 15.10.38

Gunzenhausen von oben - interessante Fakten zum Ort:

Bäuerlich geprägte Dörfer, sanfte Hügel und weitläufige Grünlandflächen, Wälder, Streuobstwiesen, Teiche und Seen prägen die Stadtteile Gunzenhausens. Lassen Sie sich auf eine Reise durch die Lüfte und über Gunzenhausen hinweg entführen.

 Die Stadt in Zahlen und Fakten:
  • Ca. 16.000  Einwohner
  • 14 ehemals selbstständige Gemeinden gehören zu Gunzenhausen
  • Erstmals im Jahr 823 erwähnt
  • Nordwestlich von Gunzenhasuen liegt der bekannte Altmühlsee
  • Staatlich anerkannter Erholungsort
  • Die spätgotische evangelische Stadtkirche St. Maria steht auf Grundmauern eines romanischen Vorgängerbaus auf dem Areal des ehemaligen Römer-Kastells
  • In der Brauerei Schorschbräu wird der Schorschbock 57, mit 57,5 Vol.-% Alkohol das alkoholhaltigste Bier Deutschlands, gebraut

Zu allen weiteren "Bayern von oben"-Videos