14.06.2019 | Aktionen Teilnahmebedingungen: Das ANTENNE BAYERN Achterbahn-Quiz

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für die Teilnahme an der Gewinn-Aktion “Das ANTENNE BAYERN Achterbahn-Quiz” der ANTENNE BAYERN GmbH & Co. KG (“ANTENNE BAYERN”), Münchener Straße 101c, 85737 Ismaning.

Zurück zur Aktion!

1.  Jeder Teilnehmer hat die Chance mit seiner Anmeldung am ANTENNE BAYERN Achterbahn-Quiz im Freizeitpark Bayern-Park in Reisbach teilzunehmen. Voraussetzung hierfür sind folgende Bedingungen: Der Teilnehmer muss gemäß der Spielregeln offizieller Bürgermeister oder offizielle Bürgermeisterin einer bayerischen Gemeinde oder Stadt sein. Der Teilnehmer muss von seiner Teilnahme Kenntnis haben und damit einverstanden sein.

2. Spielmodus: Die Kandidaten haben eine reguläre Achterbahnfahrt im Launch Coaster "Freischütz" im Bayern-Park in Reisbach Zeit, um so viele Fragen wie möglich zu beantworten. Die Fragen werden von einem ANTENNE BAYERN Reporter während der Fahrt persönlich gestellt. Für jede richtige Antwort erspielt sich der Kandidat 50 Bayern-Park Freikarten für seine Gemeinde oder Stadt.

3. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind außer den Mitarbeitern der Landesmedienanstalten und allen Angestellten, Mitarbeiter und Berater von ANTENNE BAYERN sowie der mit ANTENNE BAYERN verbundenen Unternehmen (gem. § 15 Aktiengesetz). Dies gilt ebenso für die Familienangehörigen der genannten Personen.

4. Die Gewinner werden telefonisch oder per E-Mail von ANTENNE BAYERN benachrichtigt.

5. ANTENNE BAYERN ist berechtigt, Teilnehmer bei Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder bei Verdacht der Manipulation von der Teilnahme an der Aktion auszuschließen. Liegen die Voraussetzungen für einen Teilnahmeausschluss vor, so ist ANTENNE BAYERN berechtigt, gewährte Gewinne zurück zu fordern.

6. Die Gewinner sind sich im Klaren darüber, dass eine Achterbahn-Fahrt ein gesundheitliches Risiko darstellen kann. Für Folgeschäden übernimmt ANTENNE BAYERN keine Haftung

7. ANTENNE BAYERN ist stets bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden und korrekte Aussagen im Programm zu machen. ANTENNE BAYERN haftet jedoch nicht für Fehlaussagen (z.B. zum Gewinn) oder technisch bedingter Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung.

8. Mit der Teilnahme an der Aktion erklärt jeder Teilnehmer sein Einverständnis zur Aufzeichnung des ggf. mit ihm geführten Telefonats / Reportage und zur ein- oder mehrmaligen Ausstrahlung der Aufzeichnung und der Nennung seines Namens und seiner Gemeinde im Programm von ANTENNE BAYERN. Dabei ist der Teilnehmer auch mit einer eventuellen Nutzung zu Eigenwerbezwecken von ANTENNE BAYERN einverstanden. Für den Gewinnfall erklärt der Teilnehmer außerdem sein Einverständnis damit, dass sein Name und seine Gemeinde vom Sender ausgestrahlt sowie der Name, Fotos und ggf. Videomaterial via www.antenne.de oder den ANTENNE BAYERN Social Media Kanälen veröffentlicht wird.

9. Die Gewinner erklären ihre grundsätzliche Bereitschaft, auf Interviewanfragen von ANTENNE BAYERN oder anderer Medien im Zusammenhang mit ihrem Gewinn einzugehen.

10. Teilnahmeschluss ist der 25.07.2019 um 23:59 Uhr.

11. ANTENNE BAYERN wird Gewinne nur an Personen ausgeben, die alle Voraussetzungen dieser Teilnahmebedingungen erfüllen. Der Rechtsweg ist für die Durchführung der Gewinn-Aktion, die Gewinnentscheidung und auch die Gewährung des Gewinns ausgeschlossen.

Version 20190614