23.06.2015 | Schwaben Wandern und Honigschleudern im Allgäu

Mit dem ANTENNE BAYERN Ferienpass - in Kooperation mit dem Bayerischen Gesundheitsministerium - hat Langeweile keine Chance! Es warten zahlreiche Aktionen und Erlebnisse in ganz Bayern auf euch, die ihr mit Vorlage des Ferienpasses völlig kostenlos nutzen könnt!

Wanderung „Über Stock und über Stein“

Kräuterwanderung mit Erklärung zu Bergwiesenkräutern und Brauchtum, spielerisches Lernen durch gemeinsames Gestalten mit Naturmaterialien (z.B. Waldbild). Am Ende wird eine Beifuss-Räucherung durchgeführt.

Die Wanderung zum Schloßweiher vorbei an herrlicher Blütenpracht ist für Kinder und Erwachsene geeignet.

Honigschleudern mit Pfrontener Imker – von der Blüte bis ins Glas

Sie wandern ab der Einfahrt Campingplatz in Pfronten-Steinach zum Bienenhaus und der Imker erklärt Ihnen allerlei über Bienen und Natur. Vor Ihren Augen entnimmt der Imker Honigwaben und die Teilnehmer dürfen den Honig schleudern und anschließend in Gläser abfüllen. Zum Schluss erhält jeder Teilnehmer ein selbst abgefülltes Honigglas.

Jetzt mitmachen und Ferienpass sichern!

Mit dem ANTENNE BAYERN Ferienpass sollen Kinder und Jugendliche in Bayern motiviert und angespornt werden, sich in ihrer Freizeit zu bewegen und aktiv zu sein. Jeder Ferienpass hat einen Wert von 2300 Euro und enthält Gutscheine für ganze 70 Aktivitäten, von denen der Besitzer nach Lust und Laune soviele wie möglich nutzen kann - auch noch nach den Sommerferien!

Einfach schnell das Formular ausfüllen und mit ein bisschen Glück gehört einer der Ferienpässe euch!

Kommentare