23.06.2015 | Schwaben skywalk allgäu – Naturerlebnis auf hohen Wegen

Mit dem ANTENNE BAYERN Ferienpass - in Kooperation mit dem Bayerischen Gesundheitsministerium - hat Langeweile keine Chance! Es warten zahlreiche Aktionen und Erlebnisse in ganz Bayern auf euch, die ihr mit Vorlage des Ferienpasses völlig kostenlos nutzen könnt!

Im skywalk allgäu Naturerlebnispark entdecken Sie die Natur auf unterschiedliche Weise. Besonders spektakulär ist der 15 bis 30 Meter hohe Baumwipfelpfad. Über die Treppe oder bequem mit dem Aufzug geht es auf einen 540 m langen Panoramapfad in der Höhe der Baumkronen, mit einem 40 Meter hohen Aussichtsturm im Zentrum. Genießen Sie hier eine unvergleichliche Aussicht auf den Bodensee, das Alpenvorland und die Alpen. Betrachten und erforschen Sie den Wald vom Boden bis in die Baumspitzen und erleben Sie im Sommer, wie auch im Winter die Natur aus der Vogelperspektive.

Auch technisch ist der Baumwipfelpfad des skywalk allgäu beeindruckend. 14 Masten geben der einzigartigen Hängebrückenkonstruktion halt, die sich filigran durch den Wald windet. Es ist ein unvergleichliches Erlebnis, darauf sicher und bequem zwischen den Baumspitzen zu spazieren.
Der Baumwipfelpfad ist barrierefrei, so dass Familien mit Kinderwagen und gehbehinderte Menschen oder Rollstuhlfahrer bequem in die Höhe der Baumkronen gelangen können.

Wer Lust auf ein Abenteuer hat, der verläßt den Pfad nicht über Aufzug oder Treppen, sondern über den interaktiven Pfad mit Wackelbrücken in 15 Meter Höhe und Röhrenrutsche.

Auf den Boden zurückgekehrt, reizen zwei Naturerlebnispfade mit verschiedenen Aktionsstationen. Ein Naturerlebnispfad ist mit einer natürlich befestigten Schicht ausgebaut und dadurch auch mit Kinderwagen und Rollstuhl befahrbar. Außerdem gibt es einen Barfußpfad mit verschiedenen Materialien, einen großen Abenteuerspielplatz zum Spielen und Toben und einen Geschicklichkeitsparcours für Jugendliche und Erwachsene. Leckeres bietet das SB-Restaurant zu familienfreundlichen Preisen.

Gruppen: Für Gruppen werden spezielle Aktivitäten angeboten, wie z. B. eine Führung,
die skywalk allgäu rallye, Geocaching, Schneeschuhwandern oder Outdoor Elemente, unterstützt durch ausgebildete Guides.

Für Kindergeburtstage gibt es spezielle Angebote, vom einfachen Besuch des skywalk allgäu, Picknick auf der grünen Wiese bis zur Geburtstagsfeier am dekorierten Tisch.

Lage: Der 6 ha umfassende skywalk allgäu Naturerlebnispark liegt nur wenige Schritte von der österreichischen Grenze entfernt, über dem Bodensee bei Scheidegg im Allgäu 1000 m ü. M.

Integration: Der skywalk allgäu ist ein echtes Integrationsunternehmen, das heißt, 40% der Mitarbeiter sind Menschen mit Behinderung. Das Ziel eines Integrationsunternehmnes ist es, dauerhaft Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung zu schaffen. Dies ist im skywalk allgäu gelungen. Der skywalk allgäu ist eine 100 % Tochter der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V.

skywalk allgäu, besonders familienfreundlich: Der Landesverband kinderreicher Familien in Bayern hat den skywalk allgäu mit dem Gütesiegel "fair family" ausgezeichnet.
Die Nutzer der Internetplattform "Familycheck" wählen den skywalk allgäu zum "Top Ausflugsziel in Bayern".

Der skywalk allgäu Naturerlebnispark - ein besonderes Naturerlebnis für Jung und Alt.

Jetzt mitmachen und Ferienpass sichern!

Mit dem ANTENNE BAYERN Ferienpass sollen Kinder und Jugendliche in Bayern motiviert und angespornt werden, sich in ihrer Freizeit zu bewegen und aktiv zu sein. Jeder Ferienpass hat einen Wert von 2300 Euro und enthält Gutscheine für ganze 70 Aktivitäten, von denen der Besitzer nach Lust und Laune soviele wie möglich nutzen kann - auch noch nach den Sommerferien!

Einfach schnell das Formular ausfüllen und mit ein bisschen Glück gehört einer der Ferienpässe euch!

Kommentare