Von Krieg und Liebe

Ukrainische Flüchtlinge in Bayern: Erzählt uns eure Geschichten!

Der Krieg in der Ukraine trennt Familien. Einige für immer, andere zum Glück nur vorübergehend. Alte, Frauen und Kinder flüchten zu Tausenden auch zu uns nach Bayern. Habt auch ihr Geflüchtete zu Hause aufgenommen? Erzählt uns eure Geschichten!

Der Angriffskrieg von Putin auf die Ukraine trennt Familien und überwältigt sie mit tragischen Schicksalsschlägen. Außer Sorgen und Angst haben sie meist nichts bei ihrer Flucht dabei. Was sie erlebt haben können wir uns kaum vorstellen. 

Aber wir können zeigen...
  • dass sie willkommen sind.
  • dass wir ihnen helfen wollen.
  • dass wir ihre Stärke bewundern.
  • und gerne gemeinsam mit ihnen lachen, weinen und sie kennenlernen möchten - auch wenn wir uns manchmal nur mit Händen und Füßen verständigen können. 
Was sind eure Erfahrungen?

Habt ihr Geflüchtete bei euch zuhause aufgenommen? Arbeitet ihr in einer Flüchtlingsunterkunft? Oder seid ihr anderweitig mit Menschen aus dem Kriegsgebiet in Kontakt? Erzählt uns eure Geschichten! Von euren Begegnungen, Erlebnissen, den emotionalen, den schönen oder auch die traurigen, die ihr geteilt habt. Geschichten, die mehr Leute hören sollten, um noch mehr Herzen zu öffnen! Danke fürs Erzählen! 

Schreibt uns!
Noch leichter mitmachen…

Registriere dich und hinterlege deine Daten in deinem Account, so kannst du noch viel einfacher bei unseren Aktionen mitmachen! zum Login / Registrierung

Wir benötigen dein Geburtsdatum, um zu prüfen, ob du zur Teilnahme berechtigt bist.

Infos zum Datenschutz

Hört hier auch Geschichten von Bayern, die Geflüchteten helfen:

Bitte aktiviere Javascript um diese Audio-Datei abzuspielen und stelle sicher, dass du einen modernen Webbrowser verwendest.

Bitte aktiviere Javascript um diese Audio-Datei abzuspielen und stelle sicher, dass du einen modernen Webbrowser verwendest.

Bitte aktiviere Javascript um diese Audio-Datei abzuspielen und stelle sicher, dass du einen modernen Webbrowser verwendest.

Bitte aktiviere Javascript um diese Audio-Datei abzuspielen und stelle sicher, dass du einen modernen Webbrowser verwendest.