01.08.2018 | Ratz Fatz - leckere und einfache Rezepte! Das bunte ANTENNE BAYERN Sommer-Eis

Sei voll im Trend und mach dein Eis selbst! Wie wäre es mit dem gelb-blauen ANTENNE BAYERN Sommer-Eis vom einzigen 3-Sterne-Koch Bayerns: Christian Jürgens!?

Sommer im Freistaat und wir haben Lust auf Eis! Eis kaufen ist aber langweilig – Eis selber machen liegt voll im Trend! Und ist auch viel gesünder. 

Für unser ANTENNE BAYERN Sommer-Eis zum Selbermachen hat sich Indra aus dem Guten Morgen Bayern-Team prominente Unterstützung geholt - von niemand geringerem als vom EINZIGEN 3-Sterne-Koch Bayerns: Christian Jürgens vom Restaurant „Überfahrt“ am Tegernsee!

Herausgekommen ist ein blau-gelbes Duett aus Blaubeeren und Aprikosen – typisch ANTENNE BAYERN!

So geht's:

  • <p class="text-center"><strong>Die&nbsp;Zutaten für das Aprikosen-Eis:</strong></p><p class="text-center">250 g TK Aprikosen, 100 ml Wasser, 75 g Zucker, 1 Limette (Saft und Abrieb), 35 g Apricot Brandy (für Kinder weglassen)</p>

    Die Zutaten für das Aprikosen-Eis:

    250 g TK Aprikosen, 100 ml Wasser, 75 g Zucker, 1 Limette (Saft und Abrieb), 35 g Apricot Brandy (für Kinder weglassen)

  • <p class="text-center"><strong>Die Zutaten für das Blaubeer-Eis:</strong></p><p class="text-center">200 g frische Blaubeeren, 50 g Zucker, 175 g Joghurt, Saft einer Zitrone,&nbsp;35 ml Cassissée Crème de Cassis (für Kinder weglassen)&nbsp;</p>

    Die Zutaten für das Blaubeer-Eis:

    200 g frische Blaubeeren, 50 g Zucker, 175 g Joghurt, Saft einer Zitrone, 35 ml Cassissée Crème de Cassis (für Kinder weglassen) 

  • <p class="text-center">Außerdem benötigt ihr&nbsp;16 Eisförmchen für Stieleis mit Holzstäbchen.</p>

    Außerdem benötigt ihr 16 Eisförmchen für Stieleis mit Holzstäbchen.

  • <p class="text-center"><strong>Wir starten mit dem Aprikosen-Eis!</strong></p><p class="text-center">Zucker, Limettenschale und -saft mit 100 ml Wasser erwärmen.</p>

    Wir starten mit dem Aprikosen-Eis!

    Zucker, Limettenschale und -saft mit 100 ml Wasser erwärmen.

  • <p class="text-center">Über die Aprikosen gießen und alles pürieren und während dieses Vorgangs mit einem Stößel nachschieben.</p>

    Über die Aprikosen gießen und alles pürieren und während dieses Vorgangs mit einem Stößel nachschieben.

  • <p class="text-center">Die fertig gemixte Masse durch ein feines Sieb streichen. Wenn keine Kinder mitessen:&nbsp;Apricot Brandy zugeben.</p>

    Die fertig gemixte Masse durch ein feines Sieb streichen. Wenn keine Kinder mitessen: Apricot Brandy zugeben.

  • <p class="text-center"><strong>Nun zum Blaubeer-Eis:</strong></p><p class="text-center">Blaubeeren, Zucker, Joghurt und den Zitronensaft im Mixer mixen und während dieses Vorgangs mit einem Stößel nachschieben.</p>

    Nun zum Blaubeer-Eis:

    Blaubeeren, Zucker, Joghurt und den Zitronensaft im Mixer mixen und während dieses Vorgangs mit einem Stößel nachschieben.

  • <p class="text-center">Die fertig gemixte&nbsp;Masse durch ein feines Sieb streichen und Cassissée Crème de Cassis zugeben für Erwachsene.&nbsp;</p>

    Die fertig gemixte Masse durch ein feines Sieb streichen und Cassissée Crème de Cassis zugeben für Erwachsene. 

  • <p class="text-center">Nun geht's ans Eingemachte: Füllen Sie abwechselnd die beiden Sorbets in die Eisförmchen und stecken Sie Holzstäbchen hinein.</p>

    Nun geht's ans Eingemachte: Füllen Sie abwechselnd die beiden Sorbets in die Eisförmchen und stecken Sie Holzstäbchen hinein.

  • <p class="text-center">Nach einer Nacht im Tiefkühler ist das ANTENNE BAYERN Sommer-Eis bereit!</p>

    Nach einer Nacht im Tiefkühler ist das ANTENNE BAYERN Sommer-Eis bereit!

  • <p class="text-center">Ein buntes und super leckeres Werk haben Indra und 3-Sterne-Koch Christian Jürgens da vollbracht!</p>

    Ein buntes und super leckeres Werk haben Indra und 3-Sterne-Koch Christian Jürgens da vollbracht!

  • <p class="text-center">Indra probiert gleich und wünscht euch gutes Gelingen! Wartet nicht zu lange: Das gelb-blaue Eis&nbsp;schmeckt fantastisch!</p>

    Indra probiert gleich und wünscht euch gutes Gelingen! Wartet nicht zu lange: Das gelb-blaue Eis schmeckt fantastisch!

DAS REZEPT ZUM AUSDRUCKEN:

Jetzt Rezept ausdrucken!

Eis gibt's nie genug:

Und falls was daneben geht...