03.07.2019 | Ratz Fatz - leckere und einfache Rezepte! Mini-Cheeseburger

Ihr liebt Essen, probiert am liebsten jeden Tag was Neues aus und freut euch über kreative Rezepte und aktuelle Food-Trends. Ihr liebt aber auch Bayern und seine traditionellen Schmankerl - dann seid ihr bei Ratz Fatz genau richtig!

   

Sie sind genau richtig als Snack, aber auch für den großen Hunger: Unsere Mini-Cheeseburger sind ein Allround-Talent und ein echter Appetithappen. Wie ihr sie zubereitet, zeigen wir euch im Video und in unserer Bildergalerie.

So geht's:

  • Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Muffinförmchen mit der geschmolzenen Butter einfetten. Die Burgerhälften in die 12 Förmchen drücken und die überstehende Teile abschneiden. Zwiebeln und Hackfleisch mit Öl in der Pfanne braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Muffinförmchen mit der geschmolzenen Butter einfetten. Die Burgerhälften in die 12 Förmchen drücken und die überstehende Teile abschneiden. Zwiebeln und Hackfleisch mit Öl in der Pfanne braten und mit Salz und Pfeffer würzen.

    Foto: ANTENNE BAYERN
  • Den Speck in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter kross anbraten. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Den Speck in kleine Stücke schneiden und in einer Pfanne mit etwas Butter kross anbraten. Anschließend auf Küchenpapier abtropfen lassen.

    Foto: ANTENNE BAYERN
  • Nun in jedes Förmchen 1-2 Esslöffel von der Hackfleisch-Zwiebel-Masse geben und leicht andrücken. Anschließend jeden „Muffin“ mit jeweils einem Teelöffel Essiggurken und Ketchup bedecken.

    Nun in jedes Förmchen 1-2 Esslöffel von der Hackfleisch-Zwiebel-Masse geben und leicht andrücken. Anschließend jeden „Muffin“ mit jeweils einem Teelöffel Essiggurken und Ketchup bedecken.

    Foto: ANTENNE BAYERN
  • Den Scheiblettenkäse vierteln und jeweils ein Viertel auf jeden Burger legen. Wer möchte, kann noch etwas Sesam auf die Muffins streuen.

    Den Scheiblettenkäse vierteln und jeweils ein Viertel auf jeden Burger legen. Wer möchte, kann noch etwas Sesam auf die Muffins streuen.

    Foto: ANTENNE BAYERN
  • Im Backofen ca. 8 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Nach dem Backen sofort etwas knusprigen Speck auf die Mini-Burger geben und servieren.

    Im Backofen ca. 8 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist. Nach dem Backen sofort etwas knusprigen Speck auf die Mini-Burger geben und servieren.

    Foto: ANTENNE BAYERN

Das Rezept zum Ausdrucken:

Ihr habt Lust darauf bekommen und wollt dieses Rezept unbedingt nachmachen? Dann druckt euch dafür doch einfach unser ANTENNE BAYERN Ratz Fatz Rezept direkt aus.

Jetzt Rezept ausdrucken!

Jetzt Rezept ausdrucken!