12.03.2018 | Ratz Fatz - leckere und einfache Rezepte! Ratz Fatz: Osterlamm

Ihr liebt Essen, probiert am liebsten jeden Tag was Neues aus und freut euch über kreative Rezepte und aktuelle Food-Trends. Ihr liebt aber auch Bayern und seine traditionellen Schmankerl - dann seid ihr bei Ratz Fatz genau richtig!

 

Traditionell gibt’s bei vielen an Ostern den Osterlamm-Kuchen und fast ebenso traditionell ist die Tatsache, dass er oft staubtrocken ist. Dieses Jahr garantiert nicht! Denn ANTENNE BAYERN-Hörerin Silvia Schlögel, Landwirtin, Kochlehrerin und Kochbuchautorin von "Die Hauswirtschafterei" aus Peiting in Oberbayern, hat das Geheimrezept für das saftigste Osterlamm der Welt!

Sie verrät uns ihre Geheimzutaten für einen „g’schmeidigen“ Teig - so geht dieses Ostern nichts schief.

So geht's:

  • Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Zitronensaft schaumig rühren.

    Die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Zitronensaft schaumig rühren.

  • Den Eierlikör und das Öl langsam zufügen.

    Den Eierlikör und das Öl langsam zufügen.

  • Das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf mittlerer Stufe unterrühren.

    Das Mehl mit dem Backpulver mischen und auf mittlerer Stufe unterrühren.

  • Dann den Teig in eine gefettete, mit Semmelbröseln ausgebröselten Lammform geben und backen. Backzeit: ca. 25-30 Min. bei 180 °C (160 °C Heißluft) 

    Dann den Teig in eine gefettete, mit Semmelbröseln ausgebröselten Lammform geben und backen. Backzeit: ca. 25-30 Min. bei 180 °C (160 °C Heißluft) 

  • Das Lamm abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben, die Nelken für die Augen in das Lamm stechen.Rezept: Die Hauswirtschafterei – Silvia Schlögel

    Das Lamm abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben, die Nelken für die Augen in das Lamm stechen.

    Rezept: Die Hauswirtschafterei – Silvia Schlögel

Das Rezept zum Ausdrucken:

Ihr habt Lust darauf bekommen und wollt dieses Rezept unbedingt nachmachen? Dann druckt euch dafür doch einfach unser ANTENNE BAYERN Ratz Fatz Rezept direkt aus.

Jetzt Rezept ausdrucken!