18.11.2016 | Ratz Fatz - leckere und einfache Rezepte! Süßkartoffel-Gratin

Der Klassiker - neu interpretiert: Süßkartoffel-Gratin.

  • Schritt 1:

    Süßkartoffeln schälen, in feine Scheiben schneiden und in eine Auflaufform legen.

  • Schritt 2:

    Italienische Kräuter mit Milch, Sahne und Brühe verquirlen und abschmecken. Das Ganze über die Süßkartoffeln gießen und im Ofen bei 200 Grad ca 20 min backen.

  • Schritt 3:

    Geriebener Käse drüber streuen und nochmal 15 min goldbraun fertig backen.

  • Fertig!

Heute gibt's den Küchen-Klassiker als süße Variante. Perfekt für kalte Tage und super lecker! Einfach Süßkartoffeln schälen, schneiden und schichten. Dann die Sahne-Kräuter-Soße zusammen mixen. 

Mit der 15 Minuten Ratz Fatz Garantie super schnell auf dem Tisch.

So funktioniert's:

Rezept ausdrucken