18.12.2018 | Ratz Fatz - leckere und einfache Rezepte! Ratz Fatz: Wienerle-Raketen

Ihr liebt Essen, probiert am liebsten jeden Tag was Neues aus und freut euch über kreative Rezepte und aktuelle Food-Trends. Ihr liebt aber auch Bayern und seine traditionellen Schmankerl - dann seid ihr bei Ratz Fatz genau richtig!

 

Ihr habt Lust auf besondere Rezepte für Weihnachten? Wollt ihr euch selbst und eure Gäste mal mit etwas ausgefalleneren Snacks verzaubern? Kein Problem! Diese Snacks sind der Hingucker schlechthin für die Weihnachtsfeiertage - und lecker noch dazu. 

Rezepte mit Wiener-Würstchen

Diese Wienerle-Raketen werden nicht nur die Kinder lieben! Wenn ihr von Wienern sowieso nicht genug bekommen könnt, könnt ihr auch noch ein paar Würstl im Breznschlafrock machen.

In unserer Bildergalerie und dem Video seht ihr die Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Wienerle-Raketen.

Frohe Weihnachten und viel Spaß mit unseren Feiertag-Snacks!

So geht's:

  • Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.Den Blätterteig auf einer geeigneten Arbeitsfläche ausrollen. Schneidet nun aus dem Teig der Länge nach wellenförmige Streifen. 

    Den Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Den Blätterteig auf einer geeigneten Arbeitsfläche ausrollen. Schneidet nun aus dem Teig der Länge nach wellenförmige Streifen. 

  • Jedes Wienerle längs mit einem Spieß durchstechen bis die Spießspitze oben wieder rausschaut. Jetzt die Teigstreifen um die einzelnen Wienerle wickeln. 

    Jedes Wienerle längs mit einem Spieß durchstechen bis die Spießspitze oben wieder rausschaut. Jetzt die Teigstreifen um die einzelnen Wienerle wickeln. 

  • Die Paprika waschen und in kleine Dreiecke schneiden. Diese als Raketenspitzen auf die Spießspitzen stecken.

    Die Paprika waschen und in kleine Dreiecke schneiden. Diese als Raketenspitzen auf die Spießspitzen stecken.

  • Alle Spieße auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech geben und im Ofen backen bis der Teig goldbraun, knusprig ist.

    Alle Spieße auf ein mit Backpapier ausgelegten Blech geben und im Ofen backen bis der Teig goldbraun, knusprig ist.

  • Guten Appetit!

    Guten Appetit!

Das Rezept zum Ausdrucken:

Ihr habt Lust darauf bekommen und wollt dieses Rezept unbedingt nachmachen? Dann druckt euch dafür doch einfach unser ANTENNE BAYERN Ratz Fatz Rezept direkt aus.

Jetzt Rezept ausdrucken!

Jetzt Rezept ausdrucken!

Mehr Feiertag-Snacks: