Rezept: Selbstgemachte Roggen-Vollkorn-Baguettes

Ein Highlight für jedes Frühstück: Probieren Sie doch mal diese selbstgemachten Roggen-Vollkorn-Baguettes!

Das Rezept für die selbstgemachten Roggen-Vollkorn-Baguettes können Sie sich hier ausdrucken!

ANTENNE BAYERN wünscht gutes Gelingen und viel Spaß beim Backen.

Zutaten:

  • 100 g Roggenkörner
  • 400 g Weizenvollkornmehl
  • Ca. 1 ½ TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 220-250 g warmes Wasser
  • 40 g Öl
  • 40 g Hefe (1 Würfel) zerbröselt

Zubereitung:

Die Roggenkörner in den Mixtopf geben und 30 Sekunden auf Stufe 10 mahlen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 2 Minuten mit der Knetfunktion kneten. Aus dem Teig drei Baguettes formen, einschneiden und im nicht vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 20 Grad backen.

Tipp:

Mit einem speziellen Baguette-Blech werden die Baguettes richtig schön fluffig und bekommen eine schöne typische Baguette Form.