Die exklusive ANTENNE BAYERN Studie Soll eine Abschaltung von UKW-Radio erzwungen werden? So hat Bayern abgestimmt!

Wir lieben Bayern und wollen uns noch besser kennenlernen. Darum lüften wir in unserer exklusive ANTENNE BAYERN-Studie alle großen und kleinen Geheimnisse über den Freistaat – zum Beispiel: Soll die Abschaltung von UKW-Radio beschlossen werden? Das klare Ergebnis seht ihr hier:

Das gute, alte UKW-Radio könnte schon bald nur noch Rauschen senden. Bei den Berliner Koalitionsverhandlungen gibt es offenbar Bestrebungen, die UKW-Radiofrequenzen abzuschalten. Damit soll eine Umstellung auf das Digitalradio DAB erzwungen werden. Bisherige UKW-Radiogeräte würden dann allerdings nicht mehr funktionieren. Das gilt auch für fast alle Autoradios.

ANTENNE BAYERN hat euch die Frage gestellt, wie ihr darüber denkt: Soll eine Abschaltung von UKW erzwungen werden? Die Antwort ist deutlich. 91,6 Prozent der Befragten sagen „Nein, sie möchten selbst entscheiden, wie sie Radio empfangen“. Nur 8,4 Prozent gaben an auf UKW verzichten zu können.

Zurück zur Übersicht

Die exklusive ANTENNE BAYERN Studie: