Marcus

Marcus "Schmiddy" Schmid

Moderator, Comedian

  • Geburtsjahr: 1988
  • Sternzeichen: Schütze

Über mich

Das mag ich:
„Two and a Half Men“ mit Charly Sheen, Currywurst, Kino, Schwimmen, Weihnachten, die „Heute-Show“, Vapiano, deutschsprachige Musik, Fußball, den Geruch an Tankstellen

Das mag ich nicht:
„Two and a Half Men“ mit Ashton Kutcher, Smombies, Werbespots von Ferrero, Montagfrüh, Wortspiele wie z.B.: „Zum Bleistift“, Dauer-Nörgler, die Zwiebel auf dem Whooper

So kam ich zum Radio:
Ich hab als Schüler mal an einem Radio-Casting teilgenommen

Drei Dinge, die ich in meinem Leben unbedingt noch machen will:
Mit einem eigenen Comedy-Programm auftreten, ein Drehbuch für eine Sitcom schreiben, endlich mal ein bisschen in der Welt rumkommen

Das verstecke ich, wenn wichtiger Besuch kommt:
Meine mega-hässlichen Crocs! Die verstecke ich sogar, wenn unwichtiger Besuch kommt …

Mein erster Berufswunsch:
Lokführer! Ich weiß gar nicht, wie darauf gekommen bin – aber als Vierjähriger wollte ich tatsächlich unbedingt Lokführer werden!

Das würde ich machen, wenn morgen die Welt untergehen würde:
Ich würde die Tagesschau gucken! Nur um zu sehen, ob die Kollegen beim Wetter dann ausnahmsweise mal den „Drei-Tage-Trend“ wegelassen …

Mein Lieblingszitat:
„Sensitive Selektionssimulatoren sondieren sogar sekundär-strukturierte Sonarselektoren; sogar sekundär-strukturierte Sonarselektoren sondieren sensitive Selektionssimulatoren!“ (Das Zitat ist aber nur witzig, wenn man es schnell oder betrunken ausspricht ;-) )

Meine Sendung Sendungen

E-mail an Mich