17.05.2018 | Guten Morgen Bayern Nie wieder JoJo Effekt - so nehmt ihr ganz einfach im Schlaf ab

Am Donnerstag (17.05.) war Deutschlands bekanntester, lustigster und sympathischster Arzt, Dr. Eckart von Hirschhausen zu Gast in Guten Morgen Bayern. Er hat alle Fragen zu der Diät beantwortet, mit der er selbst 10 Kilogramm abgenommen hat. Garantiert ohne JoJo-Effekt.

Wie schön wäre es, wenn man einfach im Schlaf abnehmen könnte. Das geht! Sagt Deutschlands bekanntester Arzt und Comedian Dr. Eckart von Hirschhausen. Er selbst hat innerhalb weniger Monate 10 Kilo abgenommen. Mit einer ganz einfachen Methode. "Intervall-Fasten". Die 16 zu 8 Regel. Die gibt es schon länger. Hirschhausen macht sie aber jetzt noch bekannter, denn er hat selbst damit erfolgreich abgenommen. 

Dabei muss man dem Körper Zeit geben, auf die Fettreserven zurückzugreifen und ihm ganz einfach 16 Stunden lang keine Nahrung zuführen. 16 Stunden klingen sehr lang, aber mit einem einfachen Trick ist das ein Klacks, sagt Dr. Eckart von Hirschhausen. "Wir nutzen einfach die Zeit in der wir schlafen. Das sind in der Regel 8 Stunden in denen wir nicht essen. Wenn man hier vorne und hinten jeweils vier Stunden dran hängt, kommt man ganz einfach auf 16 Stunden ohne Essen." 

Einfaches Beispiel: 

Wir essen zwischen 10 und 18 Uhr alles was wir wollen und zwischen 18 Uhr und 10 Uhr nichts mehr. So kommt man ganz einfach auf die 16 Stunden ohne Essen. In dieser Zeit hat der Körper die Möglichkeit auf die eigenen Fettreserven zurückzugreifen und wir nehmen ganz automatisch ab. 

Intervall-Fasten einfach erklärt:

Alle Fragen und Antworten an Dr. Eckart von Hirschhausen zum Nachhören:

Wie funktioniert das mit dem Intervallfasten?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie ist es mit Kaffee am Morgen?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Kein schlechtes Gewissen mehr haben:

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Findest du dich zu dick?