Vereine bei ANTENNE BAYERN Mountain Activity Club - Verein für Drogenprävention und Peerarbeit e.V.

Das Voting ist beendet!

Über unseren Verein

Unser Konzept in einem Satz: Klettern statt Drogen!
Der Mountain Activity Club hat zwei Standbeine: Zum einen unternehmen wir gemeinsam bergorientierte Aktivitäten - Bouldern, Klettern draußen am Fels oder Bergtouren in den Alpen - und zwar in einer offenen Gruppe. Hier ist jeder dabei: Jungs und Mädels, die schon lange clean sind (unsere "Peers"); Leute, die sich gerade zu neuen Horizonten abseits von Drogen aufmachen möchten. Und die, die von Drogen null Plan haben, aber wissen, dass man hier die nettesten Bergfreunde trifft.
Wir halten es da gerne mit Alex Lowe: "Der beste Bergsteiger ist derjenige, der am meisten Spaß hat."
Unser zweites Anliegen ist die Präventionsarbeit.

Prävention:
Hier gibt's zwei Wege zum Gipfel: Den schon beschriebenen durch die gemeinsamen Aktivitäten von Menschen mit und ohne Drogenvergangenheit z.B. beim Bouldern und unsere Vorträge zum Thema Drogenprävention an Schulen, in Jugendeinrichtungen und bei Multiplikatoren. Die Drogenprävention übernehmen unsere "Peers", die von ihren eigenen Erfahrungen mit Drogen berichten.

Website: http://www.mountain-activity-club.de

Sie benötigen Javascript um das Video abspielen zu können.Lade Player…

Vereinsseite teilen

Alternativ kannst du auch diesen Kurzlink nutzen:


Kommentare