Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

NFL-Spiel in München zwischen Carolina und New York Giants

Nach den Carolina Panthers steht auch das zweite Team für das NFL-Spiel im Herbst in München fest. Es ist ein viermaliger Super-Bowl-Champion.

US Footballliga NFL spielt in München Sven Hoppe/dpa

München (dpa) - Die New York Giants werden als zweites Team nach den Carolina Panthers zum Deutschland-Spiel der National Football League nach München kommen. Der FC Bayern als Inhaber der Allianz Arena und die NFL verkündeten am Mittwoch, dass die Giants am 10. November auf die als Gastgeber geführten Panthers treffen werden. Carolina hatte schon im Januar angekündigt, für die Partie nach Bayern zu kommen.

München trägt zum zweiten Mal nach 2022 eine reguläre Partie der besten American-Football-Liga der Welt aus. Damals war es bei der Partie zwischen den Tampa Bay Buccaneers um Superstar Tom Brady und den Seattle Seahawks zu einem Topspiel gekommen. Die Panthers und der viermalige Super-Bowl-Champion aus New York enttäuschten dagegen in der abgelaufenen Saison und verpassten die Playoffs - das wollen sie im nächsten Jahr besser machen.

© dpa-infocom, dpa:240515-99-43157/3

Das könnte dich auch interessieren