Geheimakte Olympia-Attentat

Vor genau 50 Jahren überfallen palästinensische Terroristen die israelische Olympiamannschaft in München und verwandeln die „heiteren Spiele“ in blutige Spiele. Auch ein halbes Jahrhundert danach sind noch viele Fragen offen – vor allem bei den Hinterbliebenen. 1972 – die ganze Geschichte.

Erstmal in den Trailer hören?!

Die Story

ANTENNE BAYERN Investigativ-Reporter Christoph Lemmer macht sich in diesem Podcast auf die Suche nach Antworten zum furchtbaren Olympia-Attentat, das 1972 ganz München erschütterte. Er wälzt tausende Aktenseiten, die teilweise noch immer unter Verschluss sind. Er bringt neue Details ans Licht, die bislang noch nie veröffentlicht wurden. Und er spricht in Israel mit den Familien der ermordeten Sportler.

Die Schicksale hinter dem Attentat, die Planung des Überfalls, wie die Terroristen im Nahen Osten angeworben wurden, wie der Chefplaner sich von deutschen Neonazis durch Deutschland fahren ließ, wie die Terroristen an die Pläne der israelischen Wohnungen im Olympischen Dorf kamen, woher das Geld kam und warum die Behörden von Anfang an überfordert waren und noch am Tatort mit der Verdrängungen begannen, bis hin zur nie endgültig aufgeklärten Freilassung der überlebenden Terroristen.

1972 – die ganze Geschichte.

We are publishing this podcast both in German and in English. We know that there are people in Israel and the USA who are demanding to listen to it. This is the first time ANTENNE BAYERN publishes in English language. Since we all are German native speakers, please excuse if our english isn't always perfect.

Alle bisherigen Episoden:

Episode 11: "Freigepresst"

Terroristen fliegen in die Freiheit und die Angst bleibt - bis heute.

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 10: "Bentoumi"

Das Tagebuch eines Terroristen, ein Star-Anwalt und viele Zigaretten.

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 9: "The Show Must Go On"

Der Tag danach. Trauer, Wut und viele offene Fragen.

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 8: "Das Fiasko von Fürstenfeldbruck"

Das Minutenprotokoll, Teil 3/3: Das Himmelfahrtskommando. Ein Plan scheitert, die Situation gerät außer Kontrolle und endet in einer Tragödie.

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 7: "Anneliese Graes und der Überfall"

Das Minutenprotokoll, Teil 2/3: 8.30 bis 21.00 Uhr – Nervenkrieg, Verhandlungen und Abflug nach Fürstenfeldbruck.

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 6: "Gertrud Lauterbach und der Überfall"

Das Minutenprotokoll, Teil 1/3: 4.00 bis 8.30 Uhr – der Überfall, der erste Tote und die ersten Fehler.

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 5: "München, Hauptbahnhof"

Anreise und letzte Vorbereitungen. Wie kommen die Terroristen nach Deutschland? Was tun sie in München während der letzten Tage und Stunden vor dem Anschlag?

Jetzt hier anhören:

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 4: "Mark"

Geboren in eine Tragödie. Mark Slavin war das jüngste Opfer des Attentats. Seine Schwester Mika erzählt ihre traurig-schöne Geschichte, wie Mark auch 50 Jahre nach seinem Tod das Leben der Familie prägt.

Jetzt hier anhören:

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 3: "Mastermind des Terrors"

Das Olympia-Attentat von München. Auf der Spur der Terroristen. Wie ein Anwalt das Attentat plante und vorbereitete. Und: Was hatten deutsche Neonazis damit zu tun?

Jetzt hier anhören:

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 2: "Issa und Tony"

Das Olympia-Attentat von München. Auf der Spur der Terroristen. Wo rekrutierten die Anführer ihre Kämpfer? Und wie wurden sie im Nahen Osten für den Anschlag vorbereitet?

Jetzt hier anhören:

Jetzt hier auf Englisch anhören:

+++ Aktuelle Sonderfolge: "Ein alter Streit eskaliert" +++

Schweigen, lügen, beleidigen: „Sie! Sie! Sie bringen Terror auf deutschen Boden!“ Das bekam Ankie Spitzer von der Polizei zu hören, als sie mehr über den Tod ihres Mannes erfahren wollte. Nur einer von vielen Streitpunkten zwischen den Familien der Opfer und Deutschland, die seit 50 Jahren nicht gelöst sind.

Jetzt hier anhören:

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Episode 1: "Anouk"

Das Leben vor dem Anschlag: Der israelische Fechter André Spitzer lernt in den Niederlanden seine Frau Ankie kennen. Er ist dort auf Fortbildung. Ankie und André ziehen nach Israel. Sie heiraten. Wenig später kommt Tochter Anouk zur Welt. Dann wird André für die Olympischen Spiele in München aufgestellt – die er nicht überleben wird.

Jetzt hier anhören:

Jetzt hier auf Englisch anhören:

Unsere spannenden "Geheimakte"-Fälle: