Silbermond sind die Stars am Werner-von-Siemens-Gymnasium Weißenburg

Das Werner-von-Siemens-Gymnasium Weißenburg hat gevotet was das Zeug hält und sich so das zweite ANTENNE BAYERN Pausenhof-Konzert 2016 gesichert. Und sich damit niemand geringeren als die Band Silbermond in die Schule geholt!

  • Silbermond haben den Pausenhof in Weißenburg verzaubert.

  • Natürlich war der Pausenhof des Werner-von-Siemens-Gymnasiums randvoll.

  • Das ANTENNE BAYERN Pausenhof-Konzert wollte sich keiner entgehen lassen.

  • Die Schüler waren voll dabei!

  • Stefanie von Silbermond warf sich mitten in die Menge.

  • Es wurde gejubelt und mitgesungen!

  • Natürlich hielten die Schüler das Pausenhof-Konzert auch mit ihren Smartphones fest.

  • Silbermond hat den Pausenhof zum beben gebracht.

  • Die sonst eher für ihre ruhigen Texte bekannte Band kann live nämlich so richtig aufdrehen - zur Freude der Kids!

  • Silbermond rockte das zweite Pausenhof-Konzert 2016!

  • Es geht los: Silbermond steht auf der Bühne!!

  • Moderator Florian Weiss kündete mit Freude Silbermond an!

  • Die Schüler wurden gut ausgestattet.

  • Die Schüler warten gespannt auf Silbermond.

  • Der Pausenhof des Werner-von-Siemens-Gymnasiums ist schon gut gefüllt.

  • Die Bühne steht bereits, der weitere Aufbau läuft auf Hochtouren. Das Silbermond-Konzert steigt gleich auf dem Pausenhof.

Die ganze Facebook-Seite des Werner-von-Siemens-Gymnasiums war voll - mit Aufrufen fleißig für das zweite Pausenhof-Konzert 2016 zu voten. Und das hatte offensichtlich Erfolg! Denn so holten sich die Schüler Silbermond auf den Schulhof!

Silbermond, das sind von Anfang an Frontfrau Stefanie Kloß,  Johannes und Thomas Stolle (Bass & Gitarre) sowie Andreas Nowak (Schlagzeug). Beim Bandnamen allerdings schwankten die Bandmitglieder: EXAKT war im Rennen, genauso wie JAST, eine Kombination aus den Anfangsbuchstaben ihrer Vornamen.

Zum Glück haben sie sich dann doch anders entschieden, denn Silbermond klingt doch viel schöner. Und genauso schön und melodisch sind die Hits des Quartetts. Kein Wunder also, dass die Band auf der Erfolgswelle schwimmt:

  • Drei Platin Alben, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf Platz 1 der Charts waren
  • Irgendwas bleibt und Das Beste waren Nummer 1 Hits
  • Ungefähr 100 Mio. Klicks bei YouTube
  • Insgesamt mehr als 2 Mio. verkaufte Alben

Fun-Fact: Silbermond wurden 2001 als zweitbeste Schülerband Sachsens ausgezeichnet.

Pokémon GO: Das Mega-Battle

Welches Pokémon ist dein Favorit? Das stärkste, schnellste, schlauste? Vote für dein Lieblings-Pokémon: