Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Herzzerreißendes Video: Welpe weint bei „König der Löwen"

Unsere Vierbeiner zeigen oft mehr Emotionen als man denkt. So, wie dieser Hund, der sich die emotionale Szene aus „König der Löwen" anschaut.

Dackel schläft auf grünem Kissen Haustiere Foto: fulopattila75 pixabay

Hunde können nicht so viele Farben wahrnehmen wie Menschen. Das liegt daran, dass sie weniger Zapfen in der Netzhaut haben. Allerdings ist das Gerücht, dass Hunde nur Schwarz-Weiß sehen ein Irrtum. Blau- und Gelbtöne können die bellenden Vierbeiner gut erkennen.

Sie sehen also ähnlich wie Farbenblinde, aber das hindert sie nicht daran sich Filme anzuschauen. Außerdem erkennen sie und reagieren sogar auf die Filminhalte.

Der Hundewelpe im Video sieht sich die herzergreifende Szene aus dem Disney-Klassiker „König der Löwen" an - da bleibt natürlich kein Auge trocken.

ANTENNE BAYERN Live

Unser Webradio mit allen aktuellen Hits in Bayerns bestem Musik-Mix!

Gerade läuft: