Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Hochzeit: Die 5 besten Tipps für euren großen Tag

Eure Hochzeit ist ein einmaliges Ereignis, das ihr in vollen Zügen genießen möchtet. Von der Planung bis zur Durchführung - bei der Hochzeitsplanung gibt es Einiges zu beachten. Wir haben die 5 besten Tipps für eine perfekte Hochzeit.

Ring wird angelegt bei der Hochzeit Liebe Foto: Viktar Vysotski/Adobe Stock

Damit euer großer Tag reibungslos verläuft und unvergessliche Erinnerungen schafft, haben wir die fünf besten Tipps für euch zusammengestellt. Von der Planung bis zur Durchführung, diese Ratschläge helfen euch dabei, eure Hochzeit zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

1. Achtet auf versteckte Kosten

Fragt bei allen Dienstleistern nach versteckten Kosten, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden. Klärt im Voraus, ob Steuern, Gebühren oder Zusatzleistungen in den angegebenen Preisen enthalten sind. Achtet ebenso besonders auf versteckte Aufschläge bei der Auswahl von Catering oder Getränkeservices. Erkundigt euch, ob Servicegebühren, Korkgeld oder zusätzliche Kosten für Personal oder Ausrüstung anfallen.

Plant ein angemessenes Budget ein, das auch Puffer für unerwartete Kosten enthält. Es ist ratsam, finanzielle Reserven für unvorhergesehene Ausgaben oder Änderungen einzuplanen, um finanziellen Stress zu vermeiden.

2. Denkt über eine Kinderbetreuung nach

Eine gute Kinderbetreuung während der Hochzeit sorgt dafür, dass sowohl die Eltern als auch die Kinder den Tag stressfrei genießen können. Plant eventuell eine kinderfreundliche Ecke oder einen separaten Bereich, der mit altersgerechten Spielen, Spielzeugen und Aktivitäten ausgestattet ist. Von Malbüchern über Brettspiele bis hin zu einer kleinen Hüpfburg – sorgt dafür, dass die Kinder unterhalten und beschäftigt sind. Richtet einen Ruhebereich ein, in dem die Kinder sich ausruhen oder schlafen können.  Achtet auch darauf, dass das Catering kinderfreundliche Mahlzeiten und Snacks anbietet. 

3. Limitiert die Redebeiträge

Bei Hochzeiten sind Redebeiträge oft ein emotionaler Höhepunkt, aber es ist wichtig, den Zeitrahmen im Blick zu behalten. Setzt eine Zeitbegrenzung von 15 Minuten für Redebeiträge fest, um sicherzustellen, dass der Ablauf der Feier reibungslos verläuft und alle Gäste den Tag in vollen Zügen genießen können. Eine klare Kommunikation im Voraus hilft dabei, das richtige Maß an Emotionen und Dankbarkeit zu vermitteln, ohne den Zeitplan aus den Augen zu verlieren.

4. Plant Pausen im Programm ein

Eine Hochzeitsfeier kann ein ereignisreicher Tag sein, der mit verschiedenen Programmpunkten gefüllt ist. Damit eure Gäste den Tag in vollen Zügen genießen können, ist es wichtig, Pausen im Programm einzuplanen. Diese Pausen geben den Gästen die Möglichkeit, sich auszuruhen, sich zu unterhalten und einfach den Moment zu genießen. Sei es nach der Zeremonie vor dem Empfang, zwischen den Mahlzeiten oder vor dem Abendprogramm. Und auch ihr als Paar solltet verschnaufen können und die Zeit genießen, statt gestresst durch den Tag zu rasen.

5. Dienstleisterliste für den Hochzeitstag anlegen

Die Planung einer Hochzeit erfordert die Zusammenarbeit mit verschiedenen Dienstleistern, um sicherzustellen, dass alles perfekt abläuft. Mit dieser Liste könnt ihr sicherstellen, dass alle Dienstleister ihre Aufgaben kennen und rechtzeitig an den entsprechenden Orten sind. So könnt ihr euch entspannen und euren besonderen Tag in vollen Zügen genießen.

  • Sammelt alle Kontaktdaten: Stellt sicher, dass ihr die vollständigen Kontaktdaten jedes Dienstleisters habt, einschließlich Namen, Telefonnummern und E-Mail-Adressen. Vermerkt auch die genauen Anfangs- und Endzeiten ihrer Leistungen.
  • Übersichtliche Kategorisierung: Teilt eure Dienstleister in Kategorien ein, wie zum Beispiel "Catering", "Blumendekoration", "Fotograf" usw. Dadurch behaltet ihr den Überblick und könnt gezielt auf die Informationen zugreifen, die ihr benötigt.
  • Spezifische Aufgaben festhalten: Notiert die spezifischen Aufgaben jedes Dienstleisters. Was wird von ihnen erwartet und welche Details sind wichtig? Vermerkt auch wichtige Punkte, die ihr im Voraus mit ihnen besprochen habt.
  • Zeitpläne festlegen: Erstellt einen Zeitplan für den Hochzeitstag und tragt die Ankunfts- und Abfahrtszeiten jedes Dienstleisters ein. Achtet darauf, dass genügend Zeit für den Aufbau, den Abbau und eventuelle Pufferzeiten berücksichtigt wird.
  • Notfallkontakte angeben: Fügt der Liste Notfallkontakte hinzu, wie zum Beispiel einen Hochzeitsplaner oder eine Vertrauensperson, die im Falle von Problemen oder Fragen kontaktiert werden können.
  • Kopien verteilen: Stellt sicher, dass ihr Kopien der Dienstleisterliste an wichtige Personen weitergebt, wie zum Beispiel an euren Trauzeugen oder den Hochzeitsplaner. Dadurch sind alle über die Details informiert und können bei Bedarf unterstützen.

Genießt den Tag

Eure Hochzeit ist eine Zeit der Liebe, des Glücks und der Freude. Lasst den Tag ganz natürlich und fließend verlaufen, ohne euch von unnötigem Stress beeinflussen zu lassen. Lasst euch von kleinen Unvorhergesehenem nicht aus der Ruhe bringen. Akzeptiert, dass nicht alles perfekt sein muss und konzentriert euch auf die Liebe und das Glück, das euch verbindet. Nehmt euch bewusst Momente der Zweisamkeit.
Umgebt euch mit euren Lieben und nehmt euch Zeit für sie. Lasst euch von ihrer Freude und ihrem Enthusiasmus anstecken und teilt wertvolle Augenblicke miteinander. Erlaubt euch, im Moment zu leben und euch von der positiven Energie eurer Hochzeit inspirieren zu lassen. Lasst alle Sorgen los und taucht ein in die unvergesslichen Erfahrungen und die Freude dieses besonderen Tages.

Erinnert euch daran, dass eure Hochzeit ein Tag der Liebe und des Zusammenseins ist. Lasst euch vom Fluss der Ereignisse tragen und genießt jeden Augenblick, der euch ein Leben lang in Erinnerung bleiben wird.

Noch mehr Tipps für euren großen Tag haben echte Profis für euch. Fotografen sind die ganze Saison über auf Hochzeiten und haben so ihre Erfahrungen gesammelt, wo es schief laufen kann. Deshalb hier die besten Tipps der Experten für euch zum weiterlesen: 

Lovesongs

Die schönsten Rock- und Popballaden für große Gefühle.

Gerade läuft:

Sommer Hits

Coole Summervibes, heiße Chartbeats und die größten Sommerhits aller Zeiten.

Gerade läuft: