15.03.2016 | Lifestyle Hauptspeise: Spargel mit Schinken und Ei

Da kann man nichts falsch machen: Spargel mit Schinken und Ei - ein echter Frühlingsklassiker!

Hauptspeise: Spargel mit Schinken und Ei

Rezept für 2 Personen:

Zutaten:

1 kg frischer weißer Spargel

Für den Sud:

1,5 l Wasser
½ TL Jodsalz
1 TL Zucker
½ TL Butter
220 g Schinken gekocht
2 Eier gekocht
20 g Butter
Josalz und Pfeffer aus der Mühle
1 EL Schnittlauch-Röllchen

Zubereitung:

Den gekochten Schinken sowie die gekochten Eier in kleine Würfel schneiden. - Spargel schälen (von oben nach unten). 1,5 Liter Wasser erhitzen, 1 TL Butter, 1 TL Zucker und ½ TL Jodsalz dazugeben und die Spargelstangen je noch Größe ca. 12-15 Minuten bissfest garen. - Butter in der Pfanne auslassen, den gewürfelten Schinken, die gewürfelten Eier, Schnittlauch-Röllchen dazu geben und gut erhitzen. - Den fertig gegarten Spargel auf Teller anrichten und das Schinken-Ei-Gemisch darüber verteilen.