Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Topmodel Franziska Knuppe im Sonntagsfrühstück

Am Sonntag, den 22.10.2023, war das Topmodel Franziska Knuppe zu Gast bei Kathrin Müller-Hohenstein im Sonntagsfrühstück.

Franziska Knuppe und Kathrin Müller-Hohenstein Foto: ANTENNE BAYERN

Am Sonntag, den 22.10.2023, war das Topmodel Franziska Knuppe zu Gast bei Kathrin Müller-Hohenstein im Sonntagsfrühstück.

Franziska Knuppe, geboren in Rostock, zählt zu den erfolgreichsten deutschen Models. Ihre Modelkarriere begann im Jahr 1997, als sie von Modedesigner Wolfgang Joop entdeckt wurde. Mit einer Größe von 181 cm wurde sie schnell zu einem begehrten Model und lief auf großen Fashion-Shows für renommierte Designer wie Wolfgang Joop, Vivienne Westwood, Diane von Fürstenberg und Thierry Mugler. Sie zierte die Cover von Magazinen wie "GQ", "Marie Claire", "Elle" und "Cosmopolitan". Knuppe war das Gesicht bekannter Marken wie JOOP!, Triumph, Reebok, Dior und Samsung.

Abseits des Laufstegs engagierte sich Knuppe auch als Schauspielerin und TV-Laudatorin. Sie trat in kleinen Rollen auf und war in TV-Formaten wie "Liebe und andere Dramen" zu sehen. Im Jahr 2019 übernahm sie in Österreich die Rolle der "Heidi" und moderierte "Austria's Next Topmodel". 2020 blieb sie bei der TV-Show "The Masked Singer" unentdeckt, als sie im Fledermaus-Kostüm auftrat.

Neben ihrer erfolgreichen Karriere ist Knuppe auch gesellschaftlich aktiv. Sie unterstützt Charity-Projekte wie "Ein Herz für Kinder" und "Tolerantes Brandenburg" und ist auf dem roten Teppich ein gern gesehener Gast. Als Autorin veröffentlichte sie das Buch "Schlank ohne Umwege", in dem sie Tipps gibt, wie man eine gute Figur behält.

Privat ist Franziska Knuppe seit 1999 mit Christian Möstl verheiratet, mit dem sie eine Tochter hat. Ihr Werdegang ist geprägt von einer beeindruckenden Laufstegkarriere, vielseitigen TV-Auftritten und einem sozialen Engagement, das ihr zu einer respektierten Persönlichkeit in der deutschen Unterhaltungsbranche gemacht hat.

Ich hasse Diäten. Ich finde es furchtbar sich irgendwie zu kastaien oder sich irgendetwas wegzunehmen, was man ja eigentlich liebt.

Franziska Knuppe

Franziska Knuppe ist auch Autorin - "Schlank ohne Umwege. Das Knuppe-Prinzip", heißt ihr Buch. Sie hat sich nie für Diäten entschieden und wird das auch nicht tun, ebenso wenig wie sie auf gutes Essen und Genuss verzichtet. Trotz dieser Einstellung ist sie es gelungen, ihre schlanke Figur zu bewahren. Dies verdankt sie hauptsächlich ihrer langjährigen Beschäftigung mit Ernährungsthemen und einer grundlegenden Erkenntnis: Schon durch eine minimale Reduzierung der Nahrungsaufnahme im Vergleich zum Energieverbrauch kann man kontinuierlich Gewicht verlieren.

Ich habe über die Jahre festgestellt, dass ein gewisses Maß an Genuss natürlich auch dazugehört. Also nicht, dass man sich jetzt ständig irgendwelchen Fast Food reindreht, jeden Tag, sondern, dass man sein Essen genießen muss. Aber auch eben seinen Körper kennen muss. Die Balance, beziehungsweise intuitiv zu essen.

Franziska Knuppe

In dem Buch befindet sich neben den leckeren Gerichten auch ein Theorieteil

Da steht eben drinnen, dass man sich selber auch mal überprüfen sollte. Was isst den ganzen Tag über? Vor allem ehrlich sein, weil viele sagen "Ja, ich esse nur gesund" und vergessen die ganzen Kleinigkeiten, die sie nebenher essen. Das sollte man wirklich einmal ehrlich aufschreiben und schauen ob man das wirklich braucht.

Franziska Knuppe

Franziska Knuppe ist eine Person des öffentlichen Lebens, doch ihre Familie hält sie ganz bewusst raus.

Mein Mann ist zwar ab und zu schon dabei - wir sind ja schon seit 27 Jahren zusammen. Aber unsere Tochter halten wir komplett raus, um sie vor der Öffentlichkeit zu schützen, so lange es einfach geht.

Franziska Knuppe

Ihre Tochter ist vor Kurzem 16 Jahre alt geworden. Das ist ein Alter, in dem viele junge Menschen versuchen in den sozialen Medien Fuß zu fassen. Nicht jeder könne berühmt werden.

Ich sehe das sehr kritisch: Nur um berühmt zu werden, irgendetwas zu tun, was dann so ein bisschen grenzwertig ist. So ist unsere Tochter auch aufgewachsen. Sie sieht es ja auch, was ich mache, beziehungsweise auch was draußen los ist und deswegen hat sie auch überhaupt keine Ambitionen in die Richtung zu gehen.

Franziska Knuppe

Das ANTENNE BAYERN Sonntagsfrühstück mit dem umfassenden Interview mit Franziska Knuppe gibt es als Podcast in voller Länge zum Nachhören.

Das ANTENNE BAYERN Sonntagsfrühstück

Der Personality-Talk mit Kathrin Müller-Hohenstein! Wenn „KMH“ am Mikro ist, ist das immer ganz großer Sport – auch, wenn’s gar nicht um Sport geht. Entspannte (und spannende) Gespräche mit interessanten Persönlichkeiten aus Film und Fernsehen, Politik und Sport, Gesellschaft und Social Media.

Happy Hits

Hör dich happy! Gute Laune zum Wachwerden, bei der Arbeit und fürs Putzen.

Gerade läuft: