Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Weihnachtsgeschenke-Ideen: Das sind die Top-Weihnachtswünsche

Weihnachten steht vor der Türe und langsam beginnen die Ersten sich Gedanken über die Geschenke zu machen. Was schenke ich dieses Jahr und was kommt gut an? Das verraten wir euch in diesem Artikel.

Zwei Kinder packen Geschenke aus Weihnachten Foto: Konstantin Yuganov/Adobe Stock

Socken, Krawatten und ein Pulli. Für diejenigen, denen gar nichts einfällt, wird es dann doch der noch schnell gekaufte Gutschein. Wenn euch das dieses Jahr nicht passieren soll, dann schaut mal was heuer im Trend ist.

Diese Geschenke sind besonders beliebt

Viele Verbraucher in Deutschland achteten im Jahr 2022 vermehrt darauf, dass die Weihnachtsgeschenke, die sie verschenken, eine besondere Bedeutung für den Beschenkten, fand statista.com heraus. Rund 64 Prozent der Befragten waren im Oktober 2022 dieser Meinung. Genau ein Jahr zuvor, im Oktober 2021 teilten lediglich 58 Prozent diese Ansicht.

Nachhaltigkeit spielt keine so große Rolle

Im Vergleich zum Vorjahr ist die Bedeutung von Nachhaltigkeit und Klimaschutz als Kaufkriterien von Weihnachtsgeschenken gesunken. Während im Jahr 2021 noch etwa 42 Prozent der Umfrage-Teilnehmer angaben, dass Nachhaltigkeit eine größere Rolle für sie spielte, lag der Anteil der Zustimmenden im Jahr 2022 nur noch bei 33 Prozent.

Top-Wünsche für Weihnachtsgeschenke 2022

An Weihnachten Gutscheine zu verschenken dürften viele Menschen als wenig kreativ empfinden – doch trotzdem sind diese hoch im Kurs, so statista.com. Sowohl bei Männern als auch bei Frauen stehen Gutscheine auf der Wunschliste in den höheren Rängen. Das zeigt eine Erhebung des Statista Global Consumer Survey (Holiday Special 2022). Ebenfalls sind Geldgeschenke und Kleidung sehr beliebt, sowohl bei Frauen als auch bei Männern. Anders sieht es im Bereich der Elektronik aus: Smartphones, Tablets und Computer - bei Männern liegen solche Geschenke an Platz vier und fünf der Rangliste. Bei den Frauen sind sie aber auch nicht gänzlich unbeliebt, sie liegen auf Platz neun und haben es damit nur knapp nicht in diese Grafik geschafft. 

Kein Geschenk ist auch ein Geschenk

Der typische Satz "Ich brauche kein Geschenk" hat auch seine Gründe, denn16 Prozent der Männer möchten gar nichts geschenkt bekommen. Bei den Frauen sind es immerhin noch 12 Prozent der Befragten.

​Die Statistiken findet ihr hier:

Weihnachtshits

Das besondere Gefühl von Weihnachten - 365 Tage im Jahr!

Gerade läuft: