Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Online oder Face to Face: So flirtet ihr erfolgreich!

Online-Dating ist mittlerweile aus dem Single-Alltag kaum wegzudenken. Umso frustrierender ist es, wenn die Match-Quote gering ist. Wir haben für euch Tipps vom Experten, wie ihr zum Online-Dating-Profi werdet.

dating App Liebe Foto: terovesalainen/Adobe Stock

Möchte man einen potenziellen Partner kennenlernen, sind Apps und Online-Portale heutzutage kaum noch aus der Dating-Welt wegzudenken. Viele Singlemänner und Singlefrauen sind hier auf der Suche nach einem Flirt oder auch der großen Liebe. Doch wie flirtet man eigentlich erfolgreich? Wir haben euch gemeinsam mit Flirtcoach Andreas Lorenz wichtige Tipps zusammengefasst.

Online Dating Tipps

Nehmt euch bei eurem Profil wirklich Zeit und beachtet folgende Aspekte. So könnt ihr euch für die anderen Singles gleich interessanter machen:


  • Selfies sind ein Minuspunkt: Die sieht man bei fast jedem Profil. Um herauszustechen, wählt eher ein Bild, das euch beispielsweise bei eurem Hobby zeigt. Wandert ihr gerne? Dann nutzt ein Bild von euch beim Wandern. Reitet ihr gern? Macht ein Bild zu Pferd. Seid ihr gern auf Reisen? Dann vielleicht ein Bild vor eurer Lieblingssehenswürdigkeit? Wichtig ist, dass ihr eure Persönlichkeit zeigt!
  • Der Hintergrund ist wichtig: Achtet bei dem Bild auf die kleinen, aber feinen Details - vor allem auf euren Hintergrund. Es sollte aufgeräumt sein und etwas Tiefe bieten - eine weiße Wand ist ungeeignet. Auch von oberkörperfreien Bildern rät der Profi ab.
  • Was wünscht du dir, schreib rein: Macht euch klar: Was für einen Partner sucht ihr? Habt ihr diesen Aspekt im Kopf, wird sich euer Gegenüber eher angesprochen fühlen, wenn er die Gemeinsamkeiten sieht. Vergesst also nicht, einige Infos über euch ins Profil zu schreiben.
  • Regelmäßig schreiben: Unbedingt aktiv werden und anschreiben: Der Tinder-Algorithmus beispielsweise erkennt aktive Profile und bevorzugt diese!

Was schreibt man beim Online Dating?

Versucht auch hier mal etwas anderes und schreibt nicht das, was die Masse schreibt. Ein No-Go ist laut des Profis etwa: "Hey, wie geht's?". Konzentriert euch eher auf andere Aspekte:

  • Wo sind vielleicht Gemeinsamkeiten? Diese könnt ihr in eurer Nachricht aufgreifen.
  • Auch Humor schadet nie!
  • Achtet außerdem darauf, dass ihr immer individuelle Nachrichten schreibt, denn der Algorithmus erkennt Copy-Paste-Nachrichten.
  • Auch ein guter Ausgangspunkt für ein Gespräch kann ein besonderes Detail auf dem Bild eures Gegenübers sein. Achtet gern auch auf solche vermeintlichen Kleinigkeiten.

Versucht individuell zu sein und aus der Masse an Profilen herauszustechen!

Andreas Lorenz im ANTENNE BAYERN Interview

Wie kann ich richtig flirten?

Laut Flirtexperten Dirk Eilert im ANTENNE BAYERN Interview flirtet ihr so richtig:

  • Der wichtigste Tipp: Aufmerksamkeit kriegen, am meisten werden bewegte Objekte wahrgenommen.
  • Austausch durch Signale: Anlächeln, das löst beim anderen in 100 Millisekunden etwas Positives aus, denn ein Lächeln sagt, man sei freundlich gesinnt.

Lovesongs

Die schönsten Rock- und Popballaden für große Gefühle.

Gerade läuft: