05.08.2022 | Lifestyle 5 Dating-Tipps, die absolut nichts taugen...

Die große Liebe finden, wer träumt nicht davon? Für alle unter euch, die noch oder wieder auf der Suche sind, haben wir wertvolle Tipps zusammengestellt - so oder so ähnlich fangen viele Liebesratgeber an. Bei uns findet ihr 5 Tipps, die absolut nichts taugen, bei denen es aber gut ist, sie trotzdem zu kennen!

Foto: Charlie Riedel/dpa
Tipp 1

Immer daran denken, dass Emotionen eine wichtige Rolle spielen. Versteckt euch nicht hinter besonders coolem Verhalten oder einer mysteriösen Fassade. Kommuniziert mit eurem Gegenüber offen über eure Gefühle, ansonsten kommt ihr ihm oder ihr kein Stück näher. Sich besonders rar zu machen oder kein erstes Date vorzuschlagen sind Verhaltensweisen, die langfristig NICHT zum Ziel führen. Wenn ihr jemanden mögt, sagt es ihm.

Tipp 2

Exfreunde oder -freundinnen sind immer ein äußerst heikles Thema und viele werden da so ihre Erfahrungen gemacht haben. Trotzdem sollte man das Thema nicht tot schweigen, stattdessen ist auch hier offene Kommunikation angebracht. Achtet darauf, eurem oder eurer Ex nicht zu sehr hinterher zu weinen, das ist in den meisten Fälle eher kontraproduktiv. Fast jeder und jede hat einen oder eine Ex und Gespräche darüber können sogar zusammenschweißen.

Tipp 3

Dating ist mittlerweile voll von diversen Normen, die angeblich gelten und die jeder zu beachten hat. "Küsse nie beim ersten Date“ oder „Kein Sex vor dem 3. Date“ sind Beispiele dafür. Bedenkt dabei allerdings immer, dass es kein Gesetz dazu gibt und alles willkürlich aufgestellt wurde

Verhaltet euch stattdessen so, wie ihr euch gerade fühlt und horcht dazu offen und ehrlich in euch rein. Lust auf Sex beim ersten Date? Wenn beide Seiten das wollen, spricht absolut nichts dagegen.

Tipp 4

Ehrlich währt am längsten. Das gilt vor allem auch für Dates. Spart euch Macho-Gehabe und verbiegt euch nicht. Seid so, wie ihr normalerweise seid, nur so könnt ihr euch gegenseitig richtig kennenlernen. Hoffnungen, Träume und Vorlieben dürfen gerne geteilt werden und wer weiß, vielleicht gibt es viel mehr Gemeinsamkeit als zunächst angenommen. Und ganz wichtig: Vergesst nicht der anderen Person Fragen zu stellen.

Tipp 5

Als letztes greifen wir einen Klassiker in der Dating-Welt auf. Nahezu jeder hat sich schon einmal die Frage gestellt: Wann antworte ich, wenn ich eine Nachricht bekomme? Wir sagen dazu ganz klar, macht es nicht kompliziertes als es ist. Das Katz-Maus-Spiel im Antwort-Roulette könnt ihr euch sparen. Nehmt den Druck raus und antwortet einfach dann, wenn euch danach ist. Stört sich die andere Person an eurem Verhalten, wisst ihr ziemlich sicher, dass ihr nicht zusammenpasst.

Das könnte euch auch interessieren