27.05.2022 | Lifestyle Grillrezepte: Back to the roots

Langsam aber sicher haben wir uns auf den Sommer eingestellt und was gehört da absolut dazu? Grillen! Wir haben euch die besten klassischen Grillrezepte zusammengestellt.

Foto: Pexels / pixabay

Grillen gehört einfach zum Sommer dazu. Wir haben für euch drei leckere Rezepte von "Die Frau am Grill" aufgelistet. 

Cevapcici

Hackfleisch nach Lust und Laune würzen. Zum Beispiel mit Schaschlik- oder Gyrosgewürz oder fein gehackten Knoblauch und Zwiebeln unterkneten. Für noch mehr leckeren Geschmack könnt ihr die Masse auch mit Käse füllen. Anschließend formt ihr alles zu Röllchen und grillt es bis zur gewünschten Röstung an. Mit dem Cevapcici-Rezept lassen sich auch Burger bauen oder Fladenbrote füllen.

Chicken Wings

Hähnchen-Flügel über Nacht marinieren (in Bier, Soja- oder Chili-Soße oder Gewürze und Öl…). Ihr könnt sie auch etwa 30 Minuten vor dem Grillen mit einer beliebigen Gewürzmischung versehen. Würzt alles mit Currypulver oder ganz einfach mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver. Für circa 30 bis 40 Minuten bei 180 - 200 Grad auf den indirekten Bereich vom Grill packen. Nach dem Grillen können die Chicken Wings mit einer BBQ-Soße glasiert/bestrichen und weitere fünf bis zehn Minuten gegrillt werden.

Auberginen-Pizza

Auberginen der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Mit Knoblauchöl bestreichen und wie einen Pizzateig nach Gusto belegen. Dafür eignet sich zum Beispiel Tomatensoße oder Tomatenmark. Darüber kommt eine Mischung aus klein geschnittenen Salami, Schinken, Champignons und geriebenen Käse. Bei 200 Grad circa 20 Minuten indirekt grillen. 

Das könnte euch auch interessieren: