Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Ab ins Abenteuer: So gelingt der perfekte Campingtrip

Camping wird immer beliebter. Egal, ob mit dem Wohnmobil, einem Camper Van oder ganz einfach mit Rucksack und Zelt. Immer mehr Personen entschließen sich dazu, den hektischen Alltag durch einen Campingtrip für ein paar Tage zu entfliehen. Damit der Campingtrip jedoch zum Erfolg wird, gibt es einiges vorzubereiten. Sehen wir uns das mal genauer an.

Ein Mann und ein Zelt bei Sonnenaufgang Reisen Foto: Pexels/Cliford Mervil

Umfragen zufolge ist Camping nach Strandurlaub und Städtereisen die beliebteste Reiseart der Deutschen.

Camping immer beliebter

Camping erdet und verbindet uns mit der Natur. Aus diesem Grund wird Camping gerade auch bei der jungen Generation immer beliebter. In einer Zeit, in der die Technologie allgegenwärtig ist und der Alltag von Sorgen, Stress und Aufgaben bestimmt wird, ermöglicht es uns Camping wieder in Kontakt mit der Natur und dem eigenen Geist zu kommen. Außerdem kann Camping eine tolle Alternative für alle sein, die keine Lust auf teuren Urlaub haben. Eine Auszeit vom Alltag zu nehmen und mit Freunden und Familie eine schöne Zeit im Freien zu verbringen, ohne viel Geld auszugeben, macht das Camping umso attraktiver.

Alles beginnt mit der Reiseroute

Bevor man mit der richtigen Planung des Campingtrips beginnen kann, sollte man sich für eine Reiseroute oder ein Reiseziel entscheiden. Welche Route am besten für euch geeignet ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, zum Beispiel davon, wie viel Zeit ihr habt, wo ihr übernachten wollt, wie viel Geld ihr dafür ausgeben möchtet und natürlich, was ihr sehen wollt.

Die drei schönsten Reiserouten in Europa

Europa ist wahrscheinlich der campingfreundlichste Kontinent. Hier findet ihr auch einige der schönsten Campingrouten weltweit: 

  • Skandinavien ist voll im Trend

Skandinavien wird als erstklassiges Reiseziel immer beliebter. Finnland, Dänemark, Schweden und Norwegen bieten einige der atemberaubendsten Landschaften, die es zu erkunden gibt. Reisende können die Küstendünen des Skagsanden Strandes in Norwegen entdecken, in kalten, klaren Seen in Schweden schwimmen oder die Schönheit der finnischen Wälder genießen. Ein Roadtrip durch alle vier Länder ist eine großartige Möglichkeit, ein magisches Zusammentreffen von Kultur und Naturschönheiten zu erleben. Uralte Fjorde, historische Schlösser und süße kleine Städte. Skandinavien hat für jeden Reisetyp etwas zu bieten.

  • Sommer, Sonne und Meer gibt es in Spanien und Portugal

Von den atemberaubenden Stränden Südspaniens bis hin zu den gotischen Kathedralen in Portugal. Ein Campingausflug durch diese beiden Länder bietet unendlich viele Naturschönheiten und Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Erkundet die sonnenüberfluteten Weinberge und staunt über malerische Paläste und Kopfsteinpflasterstraßen, in denen sich Jahrhunderte der Geschichte entfaltet haben. Entspannt euch an den majestätischen Stränden oder erkundet vergessene Pfade und entdeckt versteckte, unberührte Juwelen. Für Naturliebhaber gibt es in beiden Ländern eine Menge zu sehen. Ob ihr nun unter dem Sternenhimmel zeltet oder die Nächte im Wohnmobil verbringt, Spanien und Portugal muss man als Camper gesehen haben. 

  • Auch in Deutschland, Österreich und Italien gibt es viel zu entdecken

Für alle, die ein bezauberndes und landschaftlich reizvolles Camping-Erlebnis suchen, aber nicht stundenlang fahren möchten, ist eine Reise durch Deutschland, Österreich und Italien ein wahrer Genuss für die Sinne. Unterwegs erwarten euch einige der spektakulärsten Aussichten in ganz Europa. Von idyllischen Alpenstädten an smaragdgrünen Hängen bis hin zu beeindruckenden schneebedeckten Gipfeln. Egal, ob ihr auf der Suche nach Abenteuern, Stille oder einem romantischen Ausflug seid, eine Reise durch Deutschland, Österreich und Italien ist ein unvergessliches Erlebnis. 

Wohnmobil oder Zelten?

Welche Art von Camping für euch die Richtige ist, hängt ganz von euren individuellen Bedürfnissen und Vorlieben ab. Wenn ihr den Komfort moderner Annehmlichkeiten wie Küche, Bad und Heizung bevorzugt, ist das Mieten eines Wohnmobils wahrscheinlich die richtige Wahl für euch. Wohnmobile bieten mehr Komfort als Zelte und ermöglichen es euch einen Teil eures Zuhauses überall mit hinzunehmen. Beim Zelten hingegen kommt ihr der Natur näher. Je nachdem, wo und wie lange eure Reise dauert, kann es weniger kosten, als ein Wohnmobil zu mieten. Letztendlich könnt nur ihr selbst entscheiden, welche Campingvariante für eure Bedürfnisse und Vorlieben am besten geeignet ist.

Weiter geht’s mit der Campingausrüstung

Die Planung einer Campingreise erfordert so viel mehr als nur ein paar Schlafsäcke, Kochutensilien und Kleidung. Um sicherzustellen, dass die gesamte Reise ein voller Erfolg wird, sollte die gesamte Ausrüstung im Voraus zusammengestellt und doppelt überprüft werden. Zur absolut notwendigen Ausrüstung gehören Dinge wie Kochgeschirr, ein Gaskocher, ein Erste-Hilfe-Set, Sonnencreme, Mückenspray, Kleidung für jedes Wetter und eine Taschenlampe. Je nach Art des Campings sollte man auch auf technische Ausrüstung wie eine Steckdosenleiste oder eine EcoFlow Powerstation nicht vergessen. Wenn ihr euch ein wenig Zeit nehmt und überlegt, was ihr tatsächlich braucht, könnt ihr sicherstellen, dass auch nichts vergessen wird. So bleibt euer Campingausflug stressfrei.

Was muss noch beachtet werden?

Campen ist eine tolle Art, Urlaub zu machen, dennoch gibt es einiges zu beachten, damit euer Abenteuer reibungslos verläuft. Bevor es losgeht solltet ihr euch über eventuelle Straßengebühren oder Mautgebühren auf dem Weg informieren. Außerdem ist es in den meisten Ländern nicht erlaubt, wild zu campen. Damit es zu keinen bösen Überraschungen kommt, lohnt es sich zudem, die Stellplätze auf den Campingplätzen vor Antritt der Reise zu reservieren. Besonders in den Sommermonaten kommt es oft vor, dass die Campingplätze überfüllt sind. Denkt auch daran, niemals Wertsachen unbeaufsichtigt im Wohnmobil oder im Zelt zu lassen. So sind Einbrüche und Diebstähle nämlich vorprogrammiert. Wenn ihr diese Tipps beachtet und euch gut vorbereitet, könnt ihr sicher sein, dass euer Campingausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis wird!

ANTENNE BAYERN Live

Unser Webradio mit allen aktuellen Hits in Bayerns bestem Musik-Mix!

Gerade läuft: