14.01.2020 | Technik Handy-Speicher voll? Diese Apps räumen für euch das Smartphone auf

Ungenutzte Apps, Unmengen an Datenmüll und Hunderte doppelte Fotos aus dem letzten Urlaub: All das verbraucht viel Speicherplatz auf unseren Smartphones. Diese Cleaner Apps helfen dabei, das Handy mal wieder richtig aufzuräumen.

Spannende Pläne der Uni Bamberg. Künstliche Intelligenz soll dem Menschen künftig helfen, unnütze Dateien vom Rechner zu löschen. Auch auf unseren Smartphones sammeln sich unglaublich viele Daten und Fotos an, die nur viel Speicherplatz rauben.

Laut Ute Schmid, Professorin für Angewandte Informatik und Kognitive Systeme an der Universität Bamberg, kostet das neben Speicherplatz viel Energie und Geld. Sie entwickelt deshalb mit ihrem Forschungsteam ein interaktives Assistenzsystem. „Dare2Del“ zeigt dem Nutzer beim Schließen eines Programms fünf Dateien samt Begründung an, warum diese gelöscht werden könnten. Der Nutzer entscheidet schließlich, ob er die jeweilige Datei behalten möchte oder nicht. Die Forschung sei noch für drei Jahre angesetzt. 

Cleaner Apps helfen euch schon jetzt

Das Smartphone durch eigenes Aussortieren mal wieder gründlich aufzuräumen, kostet viel Zeit. Es geht aber bereits jetzt schon recht simpel mit sogenannten Cleaner Apps. Wir zeigen euch, welche Apps für Android und iOS euch beim Speicher säubern helfen.

Was machen Cleaner Apps?

Cleaner Apps fürs Smartphone löschen unnütze Daten. Dafür untersuchen sie folgende Bereiche des Smartphones:

  • Cache (Zwischenspeicher für schnellere App-Zugriffe)
  • Downloads
  • leere Ordner
  • Zwischenablagen
  • versendete Fotos, Videos und Sprachnachrichten in Messengern wie WhatsApp

Reinigungskräfte fürs Handy: Darauf solltet ihr achten

Wichtige Hinweise: Cleaner Apps solltet ihr bei der Auswahl von Löschempfehlungen nie blind vertrauen. Denn es ist nie ausgeschlossen, dass Dateien zum Löschen empfohlen werden, die ihr doch gerne behalten würdet. Nutzt am besten nur solche Cleaner Apps, die euch nach einer Vorauswahl selbst nochmal entscheiden lassen, was wirklich gelöscht werden soll. 

Folgende Apps kommen dieser Grundvoraussetzung nach:

Cleaner Apps für Android
  • CCleaner
    Der Name gehört für viele Windows-Nutzer schon zu den Klassikern. Auch auf Smartphones ist diese Cleaner App ein zuverlässiger Helfer. Entfernt Datenmüll und gibt Speicherplatz frei.
  • Clean Master
    Diese Cleaner App bereinigt dein Telefon von Junk, unnützen Dateien und schützt vor Viren.
  • SD Maid
    Wer nach lange ungenutzten und ggf. unnützen Dateien auf seinem Smartphone sucht, bekommt von dieser Cleaner App Hilfe.
Cleaner Apps für iOS

Auf dem iPhone beschränken sich Cleaner Apps oft nur auf das Löschen von doppelten Fotos, riesigen Video oder doppelten Kontakten. Folgende Apps bieten diese Reinigungsfunktionen: