Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Blitz und Donner: Unwetter-Warnungen für Bayern

Am Wochenende hat's schon ordentlich gescheppert. Die wiederkehrenden heißen Temperaturen bringen eine Welle an Sommergewittern mit sich. Wir haben euch hier zusammengefasst, wie stark diese ausfallen und wo sie zu erwarten sind!

Gewitterwolken über bayerischer Landschaft Wetter Foto: adobe stock / Timo

Wir befinden uns mitten in den Sommerferien und bei vielen auch im wohlverdienten Urlaub. Egal, ob ihr euren Urlaub in Bayern verbringt oder auch einfach Abends nach der Arbeit mit den Liebsten in den Biergarten gehen wollt,  ihr erfreut euch sicherlich seit letzter Woche am zweiten Teil des Sommers 2023. 

Dieser bleibt uns auch diese Woche erhalten und wird nur teilweise durch etwas Gewitter unterbrochen. Kein großer Grund zur Sorge, aber Vorsicht sollte wie immer walten. 

Die Woche fängt heiß an

Laut Deutschem Wetterdienst (dwd.de) erreicht uns zu Beginn der Woche ein Tief aus Richtung Großbritannien. Die starke Wärmebelastung tagsüber kommt zusammen mit einer südwestlichen Strömung und einer Mischung aus heißer und feuchter Luft im Freistaat. Das bedeutet schon heute, am Montag, den 14.08., erwarten uns einzelne Gewitter in Franken und an den Alpen. 

Macht euch hier auf Starkregen, Hagel und stürmische Böen mit einer Geschwindigkeit bis zu 70 km/h gefasst. Auch schwerere Sturmböen um die 90 km/h sind hier nicht ausgeschlossen. In der Nacht zum Dienstag sieht es ähnlich aus.

Montag

Heute wird es schwülheiß mit Sonnenpausen und einzelnen Gewittern. Besonders in Franken und den Alpen können kräftige Schauer auftreten, also packt einen Regenschirm ein, wenn ihr unterwegs seid. Temperaturen erreichen 28 bis 33 Grad

Nachts bleibt es wechselhaft bewölkt mit möglichen weiteren Schauern und Gewittern, vor allem in westlichem Franken und an den Alpen. Die Temperaturen sinken auf 17 bis 21 Grad, an den Alpen und im Bayerischen Wald sogar bis zu 14 Grad.

Dienstag

Morgen erwartet uns ein Tag mit wechselnder Bewölkung. Schon am Morgen und Vormittag sind vereinzelt Schauer und Gewitter möglich. Nachmittags und abends werden Gewitter häufiger und teils kräftig, vor allem an den Alpen und im südlichen Vorland, mit lokalem Starkregen und Hagel. Die Temperaturen erreichen 28 bis 32 Grad, also wird es ziemlich heiß. 

Ein schwacher bis mäßiger Wind kommt aus West, bei Gewittern können Sturmböen auftreten. In der Nacht zum Mittwoch erwarten wir von den Alpen bis nach Niederbayern und in die Oberpfalz teilweise unwetterartige Gewitter, die nur langsam abklingen. In Franken sind nur vereinzelte Schauer und Gewitter möglich. Die Temperaturen sinken auf 16 bis 20 Grad, im Oberallgäu sogar auf 13 Grad.

Mittwoch

Am Mittwoch erwartet uns anfangs teilweise Sonne, aber bald ziehen neue Schauer und Gewitter auf. Vor allem am Nachmittag und Abend werden kräftige Gewitter mit lokalem Starkregen, Hagel und Sturmböen möglich sein. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 27 und 31 Grad. 

Abgesehen von den Gewitterböen erwartet uns ein schwacher bis mäßiger Wind aus östlicher Richtung. In der Nacht zum Donnerstag werden die Schauer und Gewitter im westlichen Franken weitergehen, während sie ansonsten allmählich nachlassen. Bei vermehrten Auflockerungen kann sich örtlich Nebel bilden. Die Frühwerte bewegen sich zwischen 19 und 15 Grad, mit etwas kühleren Temperaturen an der Ostrach.

Donnerstag

Am Donnerstag erwartet uns in Franken von Tagesbeginn an eine starke Bewölkung mit vereinzeltem Regen, Schauern oder Gewittern. In anderen Regionen gibt es anfangs noch recht viel Sonnenschein. Nachmittags und abends ziehen jedoch auch dort mehr Wolken auf, begleitet von einzelnen Gewittern. Es bleibt schwülwarm bis -heiß, mit Temperaturen zwischen 26 und 31 Grad

Ein meist schwacher Wind weht aus östlichen Richtungen, aber bei Gewittern können auch Sturmböen auftreten. In der Nacht zum Freitag werden die Gewitter weitgehend nachlassen, es wird abschnittsweise klarer Himmel geben und örtlich kann sich Nebel bilden. Die Frühwerte bewegen sich zwischen 18 und 14 Grad.

Sommer Hits

Coole Summervibes, heiße Chartbeats und die größten Sommerhits aller Zeiten.

Gerade läuft: