Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Übergangswetter in Bayern: Wie warm wird der Herbst?

Altweibersommer ist die Bezeichnung für eine besonders warme Übergangsphase von Sommer zu Herbst. Diese warmen Temperaturen bleiben bis Mitte Oktober. Perfektes Wetter für einen Ausflug in die Berge!

Familie glücklich wandern Wetter Foto: adobe stock / Monkey Business

Das Ende des Septembers war besonders heiß. Das hat besonders München bemerkt, mit bemerkenswert hohen Temperaturen während des Oktoberfests. Falls ihr im Sommer nicht genug Zeit auf dem Berg verbracht habt, könnt ihr das jetzt noch nachholen. Der Oktober könnte ebenfalls gute Temperaturen zum Wandern bringen.

Kaum Regen und eher milde Temepraturen

Laut wetter.de bleibt der zehnte Monat im Jahr überwiegend mild und erst der Wechsel in den November wird durch Regenschauer begleitet. Allgemein weiß der Oktober 2023 allerdings nicht ganz was er will. Es erwarten uns:

  • abwechselnd überdurchschnittlich wärmere und auch kühlere Temperaturen
  • ab Mitte des Monats dann überwiegend sehr hohe Temperaturen mit 14 Grad im Schnitt

Ihr könnt euch also auf einen goldenen Oktober mit wenig Niederschlag freuen, der erst am Ende etwas abkühlt.

November: warm und nass?

Der Langfristtrend von wetter.de beschreibt euch einen interessanten Ausblick auf den November:

  • startet mit recht wenig Regen und ähnlichen Temperaturen wie im Oktober
  • Ende des Monats könnte es sehr nass werden mit viel Regen, aber für einen Herbst überraschend hohen Temperaturen

Es ist allgemein schwer das Wetter so weit im Voraus zu deuten, aber ein derartiges Ausmaß an Regen und hohen Temperaturen könnte kein gutes Zeichen für einen verschneiten Dezember geben. Für eine weiße Weihnacht muss also fleißig die Daumen gedrückt werden.

Eine lange Wandersaison?

Mit einem goldenen Herbst müsste es sich doch lange gut wandern lassen, oder? Mit den durchschnittlich wärmeren Oktober Temperaturen könnt ihr euch durchaus wieder öfter auf den Berg begeben. Wir raten euch nur im Voraus über die Hütten zu informieren, da viele schon für den Winterbetrieb schließen. Es schadet also nie, wenn ihr euch selbst mit reichlich Ernährung und Wandersnacks ausstattet. 

Herbst Hits

Der Sound für die goldene Jahreszeit: Melancholische Klänge und warme Melodien.

Gerade läuft: