Zum Hauptinhalt springen

Teilen:

Fernsehmoderatorin Karen Webb im Sonntagsfrühstück

Fernsehmoderatorin Karen Webb über ihre Erfahrung mit einer Dating-Plattform: „Bei mir hat sich kein Mensch gemeldet”

Karen Webb und Kathrin Müller-Hohenstein im Sonntagsfrühstück Prominente & Buntes ANTENNE BAYERN

Fernsehmoderatorin Karen Webb war zu Gast beim heutigen "ANTENNE BAYERN Sonntagsfrühstück" mit Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein. Im Interview spricht sie über ihre Natur, die Highlights ihrer Karriere und eine besondere Erfahrung mit Dating-Plattformen.

Karen Webb, in London geboren und in Nürnberg aufgewachsen, ist eine bekannte Fernsehmoderatorin. Sie arbeitete zunächst bei ANTENNE BAYERN als Nachrichtenredakteurin und -sprecherin, bevor sie ihre Fernsehkarriere bei SAT.1 mit Formaten wie "17:30", "Planetopia" und dem "SAT.1-Frühstücksfernsehen" startete. Später wechselte sie zum ZDF, wo sie als Moderatorin der Sendungen "ML Mona Lisa" und "Leute heute" tätig war und sich durch ihre charmante und kompetente Berichterstattung über Prominente und große Events wie die Oscars einen Namen machte. Im Gespräch mit ANTENNE BAYERN-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein spricht Karen Webb...

…über ihre Person:

Ich bin ein sehr optimistischer Mensch. Ja, also bei mir ist das Glas immer halb voll, ich bin positiv, klar falle ich auch mal hin, aber dann steh ich wieder auf, Krone richten, weitermachen. Also ich glaube, das würden andere auch so über mich sagen. Ich bin neugierig und offen für Neues. Das wirkt sich auf verschiedene Bereiche aus: Also ich ziehe häufiger mal um, ich fahre immer in andere Länder, wenn ich in Urlaub fahre, ich bin auch offen für Veränderungen im Job. Klar, ich liebe meinen Job, aber da kann auch mal was Neues passieren. Man muss nicht alles sein ganzes Leben lang machen. Also ja, ich bin einfach neugierig.

Karen Webb

…über ihre fröhliche Natur:

Also mich erlebt man, glaube ich, selten schlecht gelaunt, also ich kann mich mal über was ärgern oder aufregen, aber ich bin tatsächlich ein sehr fröhlicher, lebensbejahender Mensch.

Karen Webb

...über die Vorzüge des Radio-Jobs:

Ich habe einfach Fernsehen gemacht und der der Job war toll und ich bin Moderatorin. Hier hat es natürlich auch Vorteile, man muss sich keine Sorgen machen um eventuelle Augenringe oder den Schlabberpulli. Also es fühlt sich echt toll an, hier zu sitzen.

Karen Webb

...über ihre Einsätze bei den Oscars:

Ach, das ist ein Traum, einfach in so eine ganz andere Welt eintauchen und wann hat man schon die Chance, auf so einem Teppich zu stehen? Also ich habe tatsächlich mir oft gedacht, wofür werde ich eigentlich bezahlt? Also es ist zwar natürlich auch Arbeit – ja, du kommst an, Jetlag ist wurscht, gleich in die Maske, einen Aufsager machen, es ist auch anstrengend. (…) Was ich erleben durfte, das kann mir einfach keiner mehr nehmen.

Karen Webb

...über eine besondere Erfahrung mit Dating-Plattformen:

Ja, ich habe mich mal bei einer Dating-Plattform angemeldet mit fünf Mädels zusammen - das war so aus Gag heraus. (…) Und dann hat eine ganz viel Feedback bekommen, die anderen auch und bei mir hat sich kein Mensch gemeldet. Und ich dachte so, das gibt es doch gar nicht. Man war doch so verwöhnt von früher, dass man so Aufmerksamkeit bekommt und so. Und irgendwann habe ich mich dann noch mal eingeklinkt, Monate später, hab dann das Passwort erst wieder suchen müssen. Und dann war ich wieder auf dieser Seite und dann haben die mich nach 24 Stunden rausgekickt, weil ich angeblich gegen die Nutzungsbedingungen verstoßen habe. Und ich dachte mir, nee, habe ich gar nicht. Die haben gesagt, ich gebe mich als Karen Webb aus und das bin ich ja gar nicht. Du musst dir mal vorstellen, die haben mir nicht geglaubt, dass ich ich bin. Also ich war wahnsinnig sauer und dann dachte ich mir im nächsten Moment: Aber weißt du, das ist Sharon Stone auch mal passiert – also der Basic Instinct-Sharon Stone. Da dachte ich mir, ok, dann bin ich in bester Gesellschaft.

Karen Webb

Karen Webb, geboren in London, ist eine renommierte Fernsehmoderatorin, die sich durch ihre Vielseitigkeit und ihr Engagement in der Medienwelt einen Namen gemacht hat. Als Tochter einer deutschen Mutter und eines britisch-indischen Vaters zog sie 1975 nach Nürnberg, wo sie später Betriebswirtschaftslehre studierte und ihre ersten Schritte im Medienbusiness machte.

Nach ihrem Studium absolvierte Webb eine Sprech- und Moderationsausbildung und sammelte erste Erfahrungen bei Radio in Nürnberg. Ihre Karriere führte sie über verschiedene Stationen schließlich zu ANTENNE BAYERN, wo sie als Nachrichtenredakteurin und -sprecherin tätig war.

Ihre Fernsehkarriere startete sie bei SAT.1, wo sie die bayerischen Lokalnachrichten "17:30", das Wissensmagazin "Planetopia" und das "SAT.1-Frühstücksfernsehen" moderierte. Im Jahr 2003 wechselte Webb zum ZDF und wurde Moderatorin der Sendung "ML Mona Lisa", bevor sie 2007 die Hauptmoderation des beliebten Boulevardmagazins "Leute heute" übernahm. Ihre charmante und kompetente Art brachte ihr Anerkennung und Beliebtheit ein, sowohl bei der Berichterstattung über das Leben der Promis und Royals als auch bei großen Events wie der Oscarverleihung in Los Angeles.

ANTENNE BAYERN Live

Unser Webradio mit allen aktuellen Hits in Bayerns bestem Musik-Mix!

Gerade läuft:

Frühlings Hits

Gute Laune Musik! Die bunte Vielfalt der besten Frühlingshits nonstop.

Gerade läuft:

Female Finance

Alle zwei Wochen spricht TV-Moderatorin und Journalistin Janin Ullmann mit inspirierenden Frauen und Expertinnen zu Themen wie Altersvorsorge, Geldanlage, Unternehmertum oder auch den Weg in die Selbstständigkeit.