06.03.2019 | Lifestyle Nie mehr süßes Gift: Die besten Tipps von Anastasia für ein Leben ohne Zucker

Start der Fastenzeit, viele von euch verzichten jetzt sechs Wochen lang auf Süßkram, Alkohol oder Fleisch. Fernsehmoderatorin und Bestsellerautorin Anastasia Zampounidis verzichtet schon seit zwölf Jahren auf Zucker! Auf ANTENNE BAYERN verrät die 50-Jährige, wie ein Leben ohne süßes Gift am besten klappt.

Foto: ANTENNE BAYERN

Manch einer hat an Fasching noch fünf Krapfen am Tag gemampft und einige alkoholhaltige Drinks beim Feiern genommen. Der Start in die Fastenzeit am Aschermittwoch fällt vielen daher traditionell schwer. Fernsehmoderatorin Anastasia Zampounidis verzichtet schon seit zwölf Jahren komplett auf Zucker. Für die meisten ist das unvorstellbar. Denn es ist fast in allem Zucker drin, nicht nur in Süßkram. Selbst in Gewürzgurken oder Leberkäs.

Anastasias Buch „Für immer zuckerfreiwurde zum Bestseller. Bei ihrem Besuch in Guten Morgen Bayern auf ANTENNE BAYERN hat sich verraten, wie ihr ein Leben ohne das süße Gift gelingt. Alles hier zum Nachhören!

Was bringt es auf Zucker zu verzichten?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie isst Anastasia zuckerfrei?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Was passiert in ersten Tagen nach Zuckerverzicht?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

In welchen Lebensmitteln lauern Zuckerfallen?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wo kann man noch essen gehen?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…

Wie gelingt zuckerfreies Leben, wenn Partner nicht will?

Sie benötigen Javascript um die Audio-Datei abspielen zu können.Lade Player…