31.07.2019 | Verbraucherschutz Der unnötigste Kauf aller Zeiten? Veganes Wasser und Co.

Im Supermarkt stehen Produkte, die für hohe Preise an uns verkauft werden. Nur manchmal fragt man sich: „Wieso sollte ich mir das kaufen?“ Hier sind drei Produkte, bei denen wir nur den Kopf schütteln können.

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Klar, der Sommer 2019 hat(te) wirklich heiße Tage, bei denen wir um jede Erfrischung froh sind. Aber Sprühdosen mit 50 Milliliter Wasser für 2 Euro? Ja, richtig gelesen. Das wollen uns Drogeriemärkte andrehen. Nur mal so: Hochgerechnet sind das 40 Euro für einen Liter Wasser. Und das Irre daran? Die Dinger werden wirklich gekauft.

Kleiner Tipp von uns: Wenn ihr euch wirklich auf diese Art eine Erfrischung gönnen wollt, dann kauft euch einfach einen leeren Zerstäuber für Blumen und füllt ihn auf mit Leitungswasser. Das ist die deutlich günstigere Alternative und die Umwelt freut sich auch noch.

Kaffeekapseln: schlecht für die Umwelt und für den Geldbeutel

Ein weiterer Irrsinnskauf sind Kaffeekapseln. Und das in vielerlei Hinsicht: In einer Kapsel sind 6 Gramm Kaffee. Hochgerechnet sind das jedes Mal um die 30 Euro für eine normale Packung. Von den horrenden Umweltbelastungen in unseren Weltmeeren wollen wir mal gar nichts schreiben.

Veganes (?!) Wasser

Veganes Leben wird ein immer größeres Ding in Deutschland. Gefühlt hat jeder einen Veganer im Freundeskreis, mit dem es immer ein bisschen tricky ist über Lebensmittel zu sprechen. Faktisch sieht es anders aus: Nur rund 1,6 % der Bevölkerung leben vegan. Dennoch springt der Werbemarkt immer mehr drauf an. Jetzt gibt es auch schon veganes Wasser! Ihr fragt euch sicher: „Ist Wasser nicht immer vegan?“. Das schon, aber die Verpackung meistens nicht. Im speziellen Fall der Firma Wittenseer ist es so, dass man beim Kleber der Etiketten auf kaseinhaltige Produkte verzichtet. Kasein ist ein Milcheiweiß, das traditionell zur Herstellung von Etikettenleim verwendet wird – und somit nicht vegan ist.
Diesen nichttierischen Aufdruck lässt sich die Firma Wittenseer aber auch was kosten. 70 ct kostet der Liter Mineralwasser. Im Vergleich: in Deutschland kostet der Liter Mineralwasser nur 35 ct.